Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Thema Osterfeuer

Osterfeuer 2019 in Hannover und der Region

Vom heidnischen Ritual zum christlichen Brauch: Osterfeuer. Quelle: Archiv

Osterfeuer sind ein beliebter Brauch und eine lange Tradition an Ostern. Auch im Jahr 2019 werden wieder überall in Deutschland Osterfeuer entzündet. Alle Infos zu dem Osterbrauch finden Sie hier.

Wann findet das Osterfeuer statt und welche Tradition steckt dahinter?

Ostern zählt zu den schönsten Festen des Jahres. Das große, traditionelle Osterfeuer ist dabei ohne Zweifel der Höhepunkt des Osterfestes. Doch warum wird zu Ostern eigentlich ein Osterfeuer gemacht? Welcher Brauch steht dahinter? Wann findet das Osterfeuer in meiner Region statt und was sollte beim Osterfeuer unbedingt beachtet werden?

Anzeige

Alle Artikel zu Osterfeuer

Auch im Sommer 2020 sollen Ferien Spaß machen. In Neustadt mit dem Ferienpass. Der wartet zwar mit vermindertem Umfang auf, ist dafür aber um Online-Angebote ergänzt worden.

06.07.2020

Von der Schulbank in den Betrieb: Sören und Wiktor haben in dieser Woche ihre Ausbildung zum Dachdecker begonnen – es ist der erste Tag in einem neuen Leben. Die HAZ begleitet die beiden durch ihre Lehre und berichtet regelmäßig über sie. Zum Auftakt: Sören und Wiktor fühlen sich willkommen.

04.07.2020

Die Elisabethkirche in Langenhagen wird wieder zur offenen Kirche. Darauf haben Interessierte in der Corona-Krise angesichts der Beschränkungen verzichten müssen. Jetzt gilt dieses Angebot wieder vormittags.

04.07.2020

Promitreff, Familieninsel, Naturerlebnis, Sehnsuchtsort und Pendlerfrust - Sylt ist vieles. Wochenlang lag die Insel in einer Art Dornröschenschlaf. Jetzt ist Sylt wieder erwacht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.07.2020

Am 1. März 2020 kam die Bestätigung: Mit der ersten Infektion war das Coronavirus in der Region Hannover angekommen. Seither überschlagen sich die Ereignisse. Nach vier Monaten Ausnahmezustand werfen wir einen vorsichtigen Blick zurück auf die Ereignisse. Teil 2, der April: Leben mit dem Virus.

01.07.2020

Wegen der Corona-Pandemie mussten die Boote der Üstra-Maschseeflotte länger an ihren Liegeplätzen bleiben als sonst üblich. Jetzt können sie am 1. Juli in die Saison starten – unter erhöhten Sicherheits- und Hygieneauflagen und deshalb mit deutlich reduziertem Angebot.

29.06.2020

Blumensträuße, Herzen und liebe Grüße – regelmäßig tauchen großflächige Kreidemalereien auf dem Parkplatz vor dem Isernhagener Seniorenpflegeheim Renafan in Altwarmbüchen auf.

29.06.2020

Endlich wieder gemeinsam singen: Die Stadtkantorei Gehrden hat sich nach einer mehr als dreimonatigen Corona-Zwangspause zur ersten gemeinsamen Probe auf der begrünten Kalihalde in Empelde getroffen.

28.06.2020

Sie suchen an heißen Tagen eine Abkühlung? Hier finden Sie alle Informationen über die Freibäder in Neustadt auf einen Blick.

23.06.2020

Eine Wunderzutat, die alles Gebackene schön saftig macht, ist für Food-Bloggerin Mareike Winter die Möhre. Gerieben im Teig versteckt, macht sie den Muffin zum (Oster-)Gedicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.03.2020

30 Menschen – 30 Schicksale: Im Podcast “Corona und wir – Geschichten aus dem Leben” haben Menschen über die Folgen der Corona-Pandemie auf ihr Leben berichtet. Von der Postbotin bis zur “Tagesthemen”-Moderatorin, vom Bestatter bis zu Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder – sie alle erzählten Imre Grimm, dem Leiter des Teams Gesellschaft beim RND, von ihren Ängsten und Hoffnungen. Und manchmal gab es Tränen. Ein Rückblick.

23.06.2020

Im Ronnenberger Rathaus herrscht nach der Nachricht über Landeszuschuss in Höhe von 640.000 Euro zur Ortskernumgestaltung große Freude. Einen Plan für die nun kommende öffentliche Beteiligung kann die Verwaltung aber noch nicht vorlegen.

22.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige