Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Pegida

Pegida

Anzeige

Alle Artikel zu Pegida

„ich würde am liebsten jeden Konzern zerschlagen“: Die Lieder von Konstantin Wecker waren schon immer sehr politisch. Sein neues Album ist da keine Ausnahme. Die Thesen des Liedermachers sind provokant. Ein Interview.

16.06.2015

Rechtsextreme Strukturen in Niedersachsen bröckeln, die Szene schrumpft - das geht aus dem Verfassungsschutzbericht des Landes hervor. Innenminister Boris Pistorius (SPD) warnt trotzdem davor, den Rechtsextremismus zu unterschätzen. Nazis würden verstärkt versuchen, über die Islamfeindlichkeit neue Menschen und Sympathisanten zu gewinnen.

Heiko Randermann 31.05.2015

Der Machtkampf in der Alternative für Deutschland (AfD) entwickelt sich immer mehr zu einem Zweikampf zwischen den beiden Vorstandssprechern Bernd Lucke und Frauke Petry. Petry schloss am Dienstag in Dresden erstmals nicht mehr aus, beim AfD-Bundesparteitag Mitte Juni in Kassel womöglich gegen Lucke zu kandidieren.

19.05.2015

Am Montagabend hat die islamfeindliche Bewegung Pegida erneut zu einer Kundgebung auf dem Georgsplatz aufgerufen. Erschienen sind jedoch nur 40 Frauen und Männer, auf der Gegenseite kamen 30 Demonstranten zusammen. Es kam zunächst zu keinen Ausschreitungen.

04.05.2015

Bei der Kundgebung der islamfeindlichen Gruppe Pegida hat die Polizei mehrere Gegendemonstranten festgenommen. Sie hatten sich kurz nach dem Beginn der Kundgebung um 19 Uhr am Georgsplatz vermummt und waren den Aufforderungen der Einsatzkräfte nicht nachgekommen, einen Versammlungsleiter zu benennen.

24.04.2015

Die Regierung will mit ihrem „Bürgerdialog“ näher auf die Bürger zugehen. Doch was kommt danach? Leider traut sich die Bundesregierung nicht, den Bürgern einen Vertrauensvorschuss zu geben, etwa durch eine Ausweitung der direkten Demokratie per Volksentscheid. Ein Kommentar von Dieter Wonka.

13.04.2015

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute spricht Hannover über die Ergebnisse der Bürgerdiskussion zur Wasserstadt, hohen Besuch auf der Hannover-Messe und eine paar teure Porsche-Felgen.

15.04.2015

Linke Gegendemonstranten haben versucht, die Kundgebung und den sogenannten Spaziergang von 50 Pegida-Anhängern zu stören. Trotz Provokationen ging die Veranstaltung nach eineinhalb Stunden friedlich zu Ende. Die Beamten waren mit einem Dutzend Fahrzeugen, einer Reiterstaffel sowie einer Motorradstaffel vor Ort.

08.04.2015

Ein Anhänger der islamkritischen Pegida-Bewegung hat in Dresden zwei Kirchenmitarbeiter wegen läutender Glocken verbal bedroht. Wie die Polizeidirektion Dresden am Dienstag mitteilte, hatte sich der Mann vom Glockenklang der Kreuzkirche gestört gefühlt.

07.04.2015
Aus der Stadt

Protestzug durch die Innenstadt - Pegida demonstriert am Dienstag

Auch in dieser Woche hat die islamfeindliche Gruppe Pegida eine Kundgebung in Hannover angemeldet. Nach Informationen der Polizei wollen sich die Teilnehmer am Dienstag um 19 Uhr auf dem Georgsplatz versammeln und anschließend durch die Innenstadt ziehen.

05.04.2015
Aus der Stadt

Nächste Kundgebung Ostermontag - Gereizte Stimmung bei Pegida-Demonstration

Bei der Pegida-Demonstration Montagabend ist es nicht so ruhig zugegangen wie zuletzt bei vergleichbaren Kundgebungen. Statt der zuletzt knapp 20 standen in den Reihen der Islam-Gegner rund 50 Teilnehmer in aufgeheizter Stimmung den zahlenmäßig erneut überlegenen Pegida-Gegnern aus dem linken Spektrum gegenüber.

Tobias Morchner 24.03.2015

Die Mitglieder der islamfeindlichen Bewegung Pegida Hannover haben einen Ausweichort für ihre regelmäßigen Demonstrationen gefunden. Um sich von Splittergruppen zu unterscheiden, demonstrieren sie am Montag nicht wie bislang auf dem Opernplatz, sondern auf dem Georgsplatz.

20.03.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20