Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Pegida

Pegida

Anzeige

Alle Artikel zu Pegida

Medien & TV

Pegida-Organisatorin bei Günther Jauch - „Wir sind nicht ausländerfeindlich“

Eigentlich reden sie nicht mit den etablierten Medien. Doch am Sonntag machte Pegida eine Ausnahme: Kathrin Oertel, Mitorganisatorin der Bewegung, sprach in der ARD-Sendung "Günther Jauch". Ein denkwürdiger Abend – in doppelter Hinsicht.

19.01.2015

Wegen Terrorgefahr ist die für Montag in Dresden geplante Pegida-Demonstration abgesagt. Die Polizeidirektion Dresden erließ am Sonntag aus Sicherheitsgründen ein allgemeines Demonstrationsverbot. Die Drohungen des Anschlags haben dem Organisator der Proteste, Lutz Bachmann, gegolten.

19.01.2015
Deutschland / Welt

Sprecher übernimmt Vorsitz - Lucke wird alleiniger AfD-Chef

Nach wochenlangem Richtungs- und Personalstreit folgt die AfD-Spitze nun weitgehend den Vorgaben ihres bekanntesten Sprechers, Bernd Lucke. An der Parteispitze soll ab Dezember 2015 Lucke als alleiniger Vorsitzender stehen.

16.01.2015

Erst gab es Verwirrung, nun findet die Pegida-Demo wohl doch statt. Mehrere Hundert Islamkritiker wollten am Montag durch Braunschweig ziehen. Doch der Widerstand ist groß.

18.01.2015
ZiSH

Interview mit Kraftklub-Sänger Felix - „Ich will den Leuten nichts vorbeten“

Kraftklub sehen sich selbst als politische Band. Links sein ist für sie selbstverständlich. ZiSH hat mit Sänger Felix Brummer über 
Pegida, Trash-TV und die Meinung ihrer Fans gesprochen.

16.01.2015

Es waren viele - vermummt und aggressiv. Hunderte Linksextremisten sind am Donnerstagabend durch Leipzig gezogen. Sie warfen Steine auf Geschäfte und machten auch vor Polizisten nicht Halt.

16.01.2015

Viele Fragen, wenige Antworten. Nach dem gewaltsamen Tod eines Asylbewerbers in Dresden gehen die Ermittlungen weiter. Die Polizei steht noch aus einem anderen Grund unter Druck.

16.01.2015

Einen Tag nach der Demo des islamfeindlichen Pegida-Ablegers in Hannover haben die Organisatoren neue Proteste angekündigt. Mündlich teilten die Hagida-Organisatoren der Polizei mit, sie wollten ab dem 26. Januar regelmäßig montags in Hannover demonstrieren.

Tobias Morchner 15.01.2015

In der hannoverschen CDU-Ratsfraktion macht sich erheblicher Unmut über CDU-Ratsherr Kurt Fischer breit. Dieser hatte am Wochenende angekündigt, an der Hagida-Demonstration durch die Innenstadt teilnehmen zu wollen.

Mathias Klein 13.01.2015

Der „typische“ Demonstrant bei den Protesten der Anti-Islam-Bewegung Pegida in Dresden kommt einer Studie zufolge aus der Mittelschicht, ist gut ausgebildet und berufstätig. Er verfüge zudem über ein für sächsische Verhältnisse leicht überdurchschnittliches Nettoeinkommen, sei 48 Jahre alt und männlich, ergab eine am Mittwoch von der TU Dresden veröffentlichte Untersuchung.

14.01.2015

In der Debatte um die islamfeindliche Pegida-Bewegung gerät Hannovers CDU unter Rechtfertigungsdruck. Der CDU-Ratsherr Kurt Fischer verschickt Thesen der Islamfeinde und ruft zur Pegida-Unterstützung auf. In der Partei ist man entsetzt, hält einen Parteiausschluss allerdings für schwierig.

Conrad von Meding 14.01.2015

"Licht aus für Rassisten": An mehreren Gebäuden in der City wurde am Montag die Beleuchtung abgestellt, um die Pegida-Demonstranten im Dunkeln marschieren zu lassen. Der Anblick der verdunkelten Fassaden war ein Novum für Hannover – und entpuppte sich bei näherer Betrachtung als symbolträchtiges und ästhetisches Schauspiel.

13.01.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21