Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 5° Regenschauer
Thema Pegida

Pegida

Anzeige

Alle Artikel zu Pegida

Gegendemonstranten haben den Marsch von Pegida-Anhängern vom Steintor zur Oper verhindert. Die Polizei musste mehrfach einschreiten, um ein Aufeinandertreffen von aggressiven Teilnehmern beider Lager zu verhindern. Auf dem Georgsplatz gedachten indes Tausende der Terroropfer von Paris. Das Minutenprotokoll des Abends zum Nachlesen.

12.01.2015
Deutschland / Welt

Anti-islamische Kundegebungen in Deutschland - Bundesweit Pegidademos und Gegenaktionen

Pegida macht weiter mobil. Und die Gegner auch. In ganz Deutschland wird am Montag demonstriert. Nach den Terroranschlägen von Paris erscheinen die Kundgebungen in einem anderen Licht.

12.01.2015

Französische Karikaturisten werfen der islamfeindlichen Pegida-Bewegung auf ihrer Facebook-Seite vor, die Terroranschläge in Frankreich für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Zu den Unterzeichnern der Aufrufs gehört auch ein Gründungsmitglied und Zeichner des angegriffenen Satiremagazin "Charlie Hebdo".

12.01.2015
Aus der Stadt

Demos, 96, Christian Wulff - Das ist heute in Hannover wichtig

Zwei Großkundgebungen in der City, das Trainingslager bei den "Roten" in Belek, Christian Wulff bei einem Spendenessen und Einschränkungen im S-Bahnverkehr: Das ist heute in Hannover wichtig.

12.01.2015

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius spricht im Interview über richtige und falsche Konsequenzen aus den dramatischen Ereignissen in Frankreich – und über die islamkritische Pegida-Bewegung in Deutschland.

12.01.2015
Panorama

Nach Terroranschlag in Paris - Verse gegen den Hass

Der Terror in Frankreich trifft auch deutsche Muslime: Sie fürchten sich vor einer Zunahme islamfeindlicher Übergriffe. Doch eine Gruppe junger Berliner hat einen Weg gefunden, mit der Angst umzugehen. Deutsche Verse gegen Intoleranz.

10.01.2015

Am kommenden Montag will der hannoversche Ableger der islamfeindlichen Pegida in der Innenstadt demonstrieren. Die Route der Hagida-Demo führt direkt durch die City, auch die Route der Gegendemonstranten steht mittlerweile fest. Die Kundgebungen der SDAJ wurden abgesagt.

11.01.2015

Hagida und „Bunt statt Braun“: Für Montagabend sind zwei große Demos in Hannovers City angemeldet. Worum geht es den Menschen, die hinter den Demos stehen? Wir haben nachgefragt und beide Seiten zu Wort kommen lassen.

Conrad von Meding 11.01.2015
Medien & TV

Dortmund-„Tatort“ - Mit Mettbrötchen gegen Nazis

Die Dortmunder „Tatort“-Ermittler haben es am Sonntag in der Folge „Hydra“ mit Salonrassisten und Rädelsführer zu tun. Es ist die Krimiantwort auf Pegida und die V-Mann-Affäre.

11.01.2015
Aus der Stadt

Zeichen des Widerstandes gegen Pegida - Hier geht am Montag das Licht aus

Die Aktion „Hannover sagt: Licht aus für Rassisten“ findet immer mehr Unterstützer. Wenn Montagabend Demonstranten der Pegida-Bewegung („Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“) und ihres hannoverschen Ablegers Hagida durch die City ziehen, wollen viele Geschäfte und Institutionen um 17.30 Uhr das Licht ausschalten.

11.01.2015

Weihnachtsmärkte sollen abgeschafft werden? Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil reagiert empört auf Äußerungen von Ex-Innenminister Hans-Peter Friedrich im „Heute-Journal“.

Heiko Randermann 08.01.2015
Kultur

Roman über die Islamisierung des Westens - Houellebecqs Beschleunigung der Geschichte

Der französische Erfolgsautor Michel Houellebecq löst mit seinem neuen Roman „Soumission“ eine heftige Debatte aus. In dem Buch beschreibt er die Islamisierung des Westens als vollendete Realität. Ist das eine plausible Zukunft? Von Ronald Meyer-Arlt und Birgit Holzer.

09.01.2015
1 ... 20 21 22 23 24