Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Pegida

Pegida

Anzeige

Alle Artikel zu Pegida

Das Dschungelcamp startet am Freitagabend bei RTL – und kommt zum perfekten Zeitpunkt. Deutschland befindet sich im permanenten Ausnahmezustand - nun gibt es eine Atempause, auf die sich alle einigen können. Ablenkung mit Känguru-Hoden tut uns gerade gut, meint unser Medienkritiker Imre Grimm.

Imre Grimm 14.01.2016

In Leipzig haben am Montag Tausende Menschen gegen die Pegida-Demo protestiert. Aber in der Stadt ist inzwischen auch eine Debatte darüber entstanden, ob man sich über Rechtsextremisten empören kann, wenn man Linksextremisten nicht erwähnt.

Klaus Wallbaum 14.01.2016

Schaufensterscheiben gehen zu Bruch, Pyrotechnik wird gezündet. Zeitgleich zu Kundgebungen des islamfeindlichen Legida-Bündnisses und einer Gegendemonstation randalierten am Montagabend in Leipzig etwa 250 vermummte Hooligans im linksautonomen Stadtteil Connewitz.

12.01.2016
Aus der Stadt

Anti-Pegida-Aktion "Licht aus" - „Ich wollte, dass Hannover aufsteht“

Jennifer Löffler hatte vor einem Jahr die Idee zur "Licht aus"-Aktion gegen die Pegida-Bewegung in Hannover. Hat sie etwas gebracht? "Jein", sagt Löffler.

Martina Sulner 09.01.2016
Aus der Stadt

Treffen mit Pegida-Teilnehmern - „Ja, ich fühle mich bestätigt“

Vor einem Jahr sprach die HAZ mit vier Teilnehmern der ersten Pegida-Kundgebung. Vieles ist schlimmer geworden, sagen sie nun - und sympathisieren mit der AfD.

Gunnar Menkens 09.01.2016

150 Anhänger der islamfeindlichen Pegida haben sich Montagabend auf dem Georgsplatz versammelt und ihren "Spaziergang" absolviert. Diesmal waren sie nicht nur gekommen, um gegen eine angebliche Überfremdung zu protestieren. Sie wollten auch das einjährige Bestehen der Gruppierung in Hannover zelebrieren.

11.01.2016

Der hannoversche „Freischütz“ bewegt weiter die Gemüter. Knapp einen Monat nach der Premiere der umstrittenen Inszenierung von Kay Voges hat sich nun Dirigentenstar Christian Thielemann, der in den ersten Vorstellungen in einer Videoeinspielung zu sehen war, zumindest indirekt in die Debatte eingeschaltet.

Stefan Arndt 11.01.2016
Deutschland / Welt

Nach Würfen von Flaschen und Böllern - Polizei löst Pegida-Demo in Köln auf

Die Silvesternacht hatte für viel Zündstoff gesorgt. Doch die befürchtete Randale bei der Demonstration von Rechtsradikalen in Köln findet nicht statt. Die Polizei bleibt Herr der Lage.

10.01.2016
Digital

"Was für ein Dreck" - Hohn und Spott für Pegida-Hymne

Die islamfeindliche Bewegung Pegida versucht, mit dem Verkauf einer Hymne Geld einnehmen. Für 1,29 Euro bekommt der Käufer eine simple Melodie, zu der Männer "Lalala" summen. Den Anhängern gefällt es. Die Kritiker spotten und lachen.

29.12.2015

Die umstrittene „Freischütz“-Inszenierung an der Staatsoper Hannover soll Thema im niedersächsischen Landtag werden. Die CDU moniert, dass das Gleichgewicht zwischen künstlerischer Selbstverwirklichung und Unterhaltung nicht mehr gewahrt werde. Die Stadt hat Eingriffe in die künstlerische Freiheit bislang abgelehnt.

Stefan Arndt 15.12.2015

Was haben Helmut Schmidt, Pegida und die Sonnenfinsternis gemeinsam? Sie sind alle in der Top Ten der Google-Suchbegriffe 2015 gelandet. Hier sehen Sie, was die Deutschen außerdem am häufigsten in die Suchmaschine eingegeben haben.

16.12.2015

Der "Freischütz" in der Staatsoper polarisiert die hannoversche Stadtgesellschaft. Während der Premiere am vergangenen Sonnabend wurde gebuht und applaudiert zugleich. Die CDU-Ratsfraktion fordert jetzt den Kulturdezernenten Harald Härke auf, an der Staatsoper durchzugreifen.

15.12.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10