Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 20° Gewitter
Thema Polizeimeldungen aus Hannover

Polizeimeldungen aus Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Polizeimeldungen aus Hannover

Im Bereich der Baustellen für die neue Hemminger B-3-Umgehungsstraße nahe Devese hat in der Nacht zu Sonntag eine Europalette gebrannt. Diese lag mitten auf einer der neuen Fahrspuren. Die Ortsfeuerwehr löschte die Flammen.

Wegen eines angeblichen Messerangriffs rückt die Polizei in Stuttgart aus. Doch der vermeintlich Verletzte ist gar nicht verwundet, sein Notruf war nur Spaß, sagt er. Schaulustige solidarisieren sich mit ihm und beschimpfen die Beamten.

01.06.2020

Die Polizei hat nach einer Kontrolle im Ronnenberger Stadtteil Benthe gegen einen 22-Jährigen Mann aus Lügde mehrere Verfahren eingeleitet. Dem Mann wird unter anderem vorgeworfen, unter Drogen- und Alkoholeinfluss Auto gefahren zu sein.

01.06.2020

Ein Streit zwischen zwei Verkehrsteilnehmern in Barsinghausen ist am Sonnabend mit Gewalt geendet: Einer der Männer schlug dem anderen ins Gesicht und fuhr mit seinem Fahrrad unerkannt vom Ort des Geschehens an der Rehbrinkstraße davon.

01.06.2020

Ein Polizeistreife kontrolliert in Barsinghausen einen Autofahrer. Ein Test ergibt einen Atemalkoholwert von 0,66 Promille – das reicht für ein Ordnungswidrigkeitsverfahren und dafür, dass er nicht mehr weiterfahren darf.

01.06.2020

In Hildesheim ist am Sonntag ein Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Die Feuerwehr traf gerade noch rechtzeitig ein, rettete den bewusstlosen Bewohner und löschte den Brand.

01.06.2020

In der Nacht zu Pfingstmontag ist in Belgien ein entführter Junge freigekommen. Der 13-Jährige soll laut Polizei von schwer bewaffneten Kriminellen aus einem Haus verschleppt worden sein. Fünf Millionen Euro Lösegeld hatten die Entführer gefordert.

01.06.2020

Die Corona-Krise schlägt sich inzwischen auch in der Kriminalstatistik der Polizeidirektion Hannover nieder. Die Behörde registriert einen Rückgang der Straftaten seit Beginn der Pandemie bei Delikten wie Einbruch und Autodiebstahl, aber auch bei den Fällen von häuslicher Gewalt.

30.05.2020

Christoph Badenhop verlässt nach fünf Jahren seinen Posten im Polizeikommissariat Ronnenberg und übernimmt die Leitung in Langenhagen. Kommissarisch leitet die Dienstelle in Ronnenberg nun Oliver Müller, bis dato Leiter des Einsatz- und Streifendienstes.

29.05.2020

Im Laatzener Klinikum Agnes Karll hat es am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz mit Spezialwerkzeug gegeben. Das Bein eines Covid-19-Patienten war in einem Bettgitter eingeklemmt und angeschwollen. Unter Aufsicht des Klinikpersonals legten die Helfer die nötige Schutzkleidung an und befreiten den Mann.

28.05.2020

Bei einem tragischen Unglück ist eine Dreijährige in Velbert (NRW) ums Leben gekommen. Ihr Vater hatte das Mädchen beim Zurücksetzen mit dem Auto übersehen und überrollt. Die Polizei versucht jetzt, die genauen Umstände des Unfalls zu ermitteln.

27.05.2020

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 6 in Laatzen: Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Kleinwagen sind am Montagnachmittag die Fahrerin eines Škoda und ihr Beifahrer schwer verletzt worden. Die B 6 war für etwa eine Stunde in beide Richtungen gesperrt. Inzwischen fließt der Verkehr wieder.

25.05.2020