Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 19° wolkig
Thema Polizeimeldungen aus Hannover

Polizeimeldungen aus Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Polizeimeldungen aus Hannover

Erneut ist in Laatzen trockenes Gras in Brand geraten. Am Freitag mussten 14 Helfer der Ortsfeuerwehr Rethen ausrücken, um einen etwa 20 Quadratmeter großen Flächenbrand an der Meineckestraße zu löschen. Seit Anfang April gab es bereits mehrere solcher Einsätze in Laatzen – die Polizei ermittelt.

10.05.2020

Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Greifswald gebracht: Weil ein Hundebesitzer seinen Bullterrier nicht unter Kontrolle hatte, hat der Hund ein kleines Mädchen angegriffen. Er fiel förmlich über das Kind her. Gegen den 42-jährigen Hundebesitzer ist ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.

09.05.2020

Zunächst beleidigt er die Familie bei einem Spaziergang. Dann schlägt er ihre Haustür und Fensterscheiben mit einer Axt ein. Ein Spezialeinsatzkommando kommt zum Einsatz - doch erst Pfefferspray setzt den Mann außer Gefecht.

09.05.2020

Ein Jugendlicher ist am Donnerstagabend mit seinem Mountainbike im Wald gestürzt. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

08.05.2020

In einer Kölner Arztpraxis fallen am Morgen Schüsse, offenbar aus einer Schreckschusspistole. Zwei Menschen werden durch Knallgeräusche verletzt. Die Polizei fahndet nach einer Frau.

07.05.2020

Es kann kein Zufall mehr sein: Am frühen Mittwochmorgen hat es schon wieder im Laatzener Stadtteil Gleidingen gebrannt – zum vierten Mal binnen drei Wochen. Dieses mal gingen ein Zeitungsstapel und Gartenpflanzen an der Straße Am Hang in Flammen auf. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

06.05.2020

Zum wiederholten Male musste die Gleidinger Feuerwehr am Dienstag zu einem Flächenbrand im südlichen Laatzen ausrücken. Unweit der Bahnlinie, wo es erst am Montag gebrannt hatte, waren zwischen einem Weg und einer Weide wachsende Sträucher und trockener Astschnitt in Brand geraten.

06.05.2020

Wegen eines Böschungsbrandes in Laatzen-Gleidingen musste am Montagabend die Nahverkehrsstrecke zwischen Hannover und Heisede kurzzeitig ruhen. Helfer der Ortsfeuerwehren Rethen und Gleidingen gelang es schließlich, die Flammen mit Wasser und sogenannten Feuerpatschen zu löschen.

06.05.2020

Ohne auf den Verkehr zu achten, läuft eine Vierjährige in NRW auf die Straße und wird von einem Kleintransporter erfasst. Das Mädchen stirbt noch an der Unfallstelle.

05.05.2020

Ein tragisches Unglück ereignet sich im nordhessischen Witzenhausen: Ein vierjähriger Junge stürzt aus dem sechsten Stock eines Mehrfamilienhauses und stirbt. Doch wie genau konnte es dazu komme?

04.05.2020

In Hessen soll ein 35-jähriger Mann seine Ehefrau (36) nach einem Familienstreit erschlagen haben. Danach war der Mann mit den drei gemeinsamen Kindern im Auto geflohen. Wenig später wurde er an der Autobahn 7 festgenommen worden. Er soll am Montag dem Haftrichter vorgeführt werden.

03.05.2020

Dank einer aufmerksamer Zeugin hat die Polizei am Sonnabend einen Autofahrer ermittelt, der einen Unfall verursacht hat und dann geflüchtet ist. Die Frau hatte sich das Kennzeichen des Fahrzeugs gemerkt

03.05.2020