Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 11° wolkig
Thema Polizeimeldungen aus Hannover

Polizeimeldungen aus Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Polizeimeldungen aus Hannover

Unter Alkoholeinfluss hat ein 25-jähriger Autofahrer am frühen Sonnabendmorgen auf der Bundesstraße 65 nahe Göxe die Gewalt über sein Auto verloren und ist gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer flüchtete zu Fuß, ist aber nach einer sofortigen Fahndung noch in der Nähe des Unfallorts aufgegriffen worden.

14.06.2017

Ein 21-jähriger Polizist ist am Dienstagnachmittag in seinem Streifenwagen verletzt worden. Mit der Fahrerin des Wagens standen die Beamten vor einer roten Ampel, als sie zu einem Einsatz gerufen wurden. Mit Blaulicht und Martinshorn übersahen sie einen Audi-Fahrer und nahmen ihm die Vorfahrt. 

13.06.2017

Bei einem Unfall auf der A2 Richtung Berlin ist Dienstagmittag ein Mann ums Leben gekommen. Zeitweise war die Autobahn Richtung Berlin ab Lehrte-Hämelerwald gesperrt. Auch in der Gegenrichtung staut sich der Verkehr im Raum Hannover in Folge der Bauarbeiten viele Kilometer weit. Behinderungen im gesamten Raum Hannover waren die Folge.

13.06.2017

Mit einer bundesweiten Suche über die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" (20.15 Uhr) fahndet die Polizei am Mittwoch nach Einbrechern im Krankenhaus Sande (Kreis Friesland). Die Bande hatte dort im September zwei Türen aufgebrochen und medizinische Geräte im Wert von fast einer Million Euro erbeutet.

13.06.2017

Das Feuer in der Flüchtlingsunterkunft in Hemmingen-Westerfeld am Montagabend war Brandstiftung. Ein 26-jähriger Bewohner hat es gelegt. Er stellte sich am Montagabend der Polizei. Bei dem Einsatz waren mehr als 80 Feuerwehrleute und Rettungskräfte beteiligt.

13.06.2017

Ein seit 20 Jahren in Bückeburg verschollenes Portemonnaie ist jetzt bei Gartenarbeiten in einem Nachbarort wieder aufgetaucht. In der Geldbörse befanden sich noch Pfennig-Münzen, eine heute nicht mehr gebräuchliche Telefonkarte im Wert von sechs DM und EC-Karten. Die Geldbörse hat die Jahrzehnte im Efeu aber gut überstanden.

13.06.2017

Sieben Teenager sind in der Nacht zum Sonnabend bei einem Unfall nahe Oldenburg zum Teil schwer verletzt worden. Offenbar war der 19-jährige Fahrer zu schnell unterwegs. Das Auto war überladen.

13.06.2017

Burgwedels kleinster Stadtteil hat nur 134 Einwohner – aber am Sonnabend gezeigt, dass Großes in ihm steckt: Zur 700-Jahr-Feier lockte Oldhorst Publikum von nah und fern ins Dorf – und bewies, wie viel Charme, Zusammenhalt und Engagement die kleine Gemeinschaft im Osten der Stadt zu bieten hat.

13.06.2017

Wegen des Radrennens um den Bürgerpreis der Stadt Gehrden am Sonntag, 11. Juni, wird die Gartenstraße zwischen 13 und etwa 19 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt. Am Freitag war auf dem Rundkurs aber zunächst einmal die Feuerwehr im Einsatz, nachdem ein Auto größere Mengen Benzin verloren hatte.

12.06.2017

Ein angebranntes Essen in der Flüchtlingsunterkunft an der Heinrich-Hertz-Straße in Hemmingen-Westerfeld hat am Donnerstag gegen 16 Uhr einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Ortsfeuerwehren aus Hemmingen-Westerfeld, Devese und Wilkenburg rückten mit 23 Einsatzkräften in sechs Fahrzeugen an.

Tobias Lehmann 12.06.2017
Aus der Stadt

3. Blaulichtmeile eröffnet - Retter und Helfer zeigen ihr Können

Am Kröpcke ist die 3. Blaulichtmeile eröffnet worden. Feuerwehr und Hilfsorganisationen der Stadt präsentieren ihre Arbeit und zeigen ihre Fahrzeuge. Bei Showeinlagen bekommen die Besucher zudem einen Eindruck vom Können der Retter.

11.06.2017