Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
18°/ 13° Gewitter
Thema Public Viewing in Barsinghausen

Public Viewing in Barsinghausen

Alle Artikel zu Public Viewing in Barsinghausen

Die Petrusgemeinde lädt während der WM wieder zum gemeinsamen Anfeuern der Deutschen Nationalmannschaft beim Public Viewing ein.

08.06.2018

Die große EM-Party in Barsinghausen geht weiter. Dienstagabend feierten mehr als 2000 Zuschauer in der ASB-Plaza den 1:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft über Nordirland – und fiebern nun dem Achtelfinale am Sonntag (18 Uhr) entgegen.

Björn Franz 24.06.2016

Sie waren klar in der Unterzahl. Doch die polnischen Fans fühlten sich am Donnerstagabend auf der ASB-Plaza in Barsinghausen trotzdem sichtlich wohl. Denn im Vordergrund stand beim Public Viewing, das der ASB während der Fußball-EM gemeinsam mit HAZ und NP veranstaltet, eindeutig der Spaß.

Björn Franz 19.06.2016

Beim ersten Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft während der EM in Frankreich wurde es erstmals richtig voll in der ASB-Plaza. Gut 1500 Fans verfolgten am Sonntagabend beim Public Viewing, das der ASB gemeinsam mit HAZ und NP veranstaltet, das Spiel zwischen Deutschland und der Ukraine.

Björn Franz 15.06.2016

Georg Robra sah es ganz realistisch. "Frankreich gegen Rumänien ist sicherlich nicht das Spiel, das Barsinghausen elektrisiert", sagte der Erste Stadtrat am Freitagabend beim Auftakt des Public Viewings in der ASB-Plaza. Dennoch wollten etwa 250 Besucher das Eröffnungsspiel der Fußball-EM sehen.

Björn Franz 13.06.2016

Der Countdown läuft. Und zugleich wächst auch am Deister die Vorfreude auf den Startschuss zur Fußball-EM in Frankreich. Denn in Barsinghausen veranstaltet der ASB gemeinsam mit HAZ und NP von Freitag an das größte Public Viewing im Umland von Hannover - für bis zu 3500 Besucher.

Björn Franz 07.06.2016
Aus der Stadt

Alle Bilder vom Public Viewing - Blick zurück nach vorn

Noch ist die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 nicht zu Ende, und doch kann man schon sagen, dass sie eine besondere war. Auch in Hannover haben in den vergangenen Wochen Tausende mit der deutschen Elf gezittert – und am Ende meist gejubelt.

09.07.2014
1