Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 11° wolkig
Thema Roderbruch

Roderbruch

Anzeige

Alle Artikel zu Roderbruch

Die Sanierung der Integrierten Gesamtschule Roderbruch wird deutlich teurer als geplant. Offenbar kostet das Projekt etwa zwei Millionen mehr als zunächst kalkuliert. Die Sporthallen werden bis Sommer 2019 erneuert.

31.05.2018

An der IGS Roderbruch hat am Sonnabend die jährlich vorgeschriebene Großübung der Feuerwehr stattgefunden. Rund 250 Einsatzkräfte probten den Ernstfall. Etwa 40 Laiendarsteller spielten die Verletzten.

26.05.2018

Trinker, abgestellte Schrotträder, schmutzige Ecken: Bei der Sondersitzung des Bezirksrats Buchholz-Kleefeld zum Thema Sicherheit erklärte Hannovers Ordnungsdezernent Axel von der Ohe wie diese Probleme behoben werden sollen.

21.05.2018

Mit einem großen Info-Truck hat die Niedersachsen Metall auf dem Schulhof der IGS Roderbruch Halt gemacht. Drinnen konnten sich die Schüler vier Tage lang über Berufschancen in der Metall- und Elektroindustrie erkundingen. Über 300 Schüler nahmen das Angebot wahr.

16.03.2018

Ein Punkrock-Konzert in der großen Pause – das dürften knapp 1000 Schüler der IGS Roderbruch am Donnerstagvormittag erleben: Die Donots spielten in der Aula. Auch die Band war begeistert: „Ab sofort wohnen wir in dieser Schule.“ Bei allem Spaß hatte die Show einen ernsten Hintergrund.

25.02.2018

Für ihre fachliche Kompetenz und ihren konzentrierten und spannenden Unterricht nominierten Schüler ihre ehemaligen Lehrer. Zwei Niedersachsen bekamen nun den Deutschen Lehrerpreis.

15.01.2018

Das JuniorLab der Leibniz-Uni Hannover kommt regelmäßig mit wissenschaftlichen Experimenten an die Schulen und hat auch an der IGS Roderbruch Halt gemacht. Die spannenden Experimente der Studenten brachten die Schüler für einen Vormittag lang zum staunen.

21.11.2017

Zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag greifen auch viele hannoverweit bekannte Persönlichkeiten zum Buch, darunter Oberbürgermeister Stefan Schostok und Kulturdezernent Harald Härke. Die IGS Roderbruch und die Stadtteilbibliothek Roderbruch werden an diesem Tag sogar mit dem "Hannoverschen Lesezeichen" geehrt.

19.11.2017

Elektronik, die per Sprachsteuerung bedient werden kann, ein automatisches Alarmsystem für Notfälle, eine intelligente Tablettenbox – wie moderne Technik das Wohnen für Senioren angenehmer und sicherer machen kann, können interessierte nun in einer Musterwohnung in Roderbruch erleben.

18.11.2017

Bei der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" werden Weihnachtspäckchen, die von Kindern selbst befüllt wurden, an Not leidende Kinder verteilt. Die IGS Roderbruch nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal an dem Hilfsprojekt teil und hat schon jetzt 103 fertige Päckchen gesammelt und abgegeben.

Jutta Rinas 04.11.2017
Aus der Stadt

Schülersprechstunde beim Außenminister - Sigmar Gabriel diskutiert mit Schülern über die EU

Die Elftklässler der IGS Roderbruch treffen sich mit Außenminister Sigmar Gabriel zur Diskussion. Die Frage des Tages: Wie stehen Jugendliche zur Europäischen Union und warum Jugendliche diese so kritisch sehen. 

02.08.2017
Groß-Buchholz

"Abends gern mal ein halbes Bier" - Hannoveranerin wird 105 Jahre alt

Leonie Hölscher gehört zu den fünf ältesten Hannoveranern und ist trotzdem noch topfit. Geboren noch vor dem Ersten Weltkrieg, lebt sie heute im DRK-Seniorenzentrum Warburghof im Roderbruch. Fit hält sich die 105-Jährige mit Rätseln oder Bingo. Das Geheimnis ihres hohen Alters: "Ich trinke abends gern mal ein halbes Bier."

05.07.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10