Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 14° Regenschauer
Thema Sprengel Museum

Sprengel Museum

Alle Artikel zu Sprengel Museum

„Guten Tag, ich heiße Marc Hansmann, ich möchte Oberbürgermeister werden.“ – In knapp zwei Wochen ist OB-Wahl. Die HAZ hat die drei aussichtsreichsten Kandidaten begleitet. Heute: Marc Hansmann, SPD.

09:41 Uhr

Schöpfer des „Blätterbrunnens“ - Bildhauer Emil Cimiotti ist tot

Der Schöpfer des „Blätterbrunnens“ in Hannover ist tot: Im Alter von 92 Jahren ist der Bildhauer Emil Cimiotti gestorben. Er wurde in Göttingen geboren, lebte in Wolfenbüttel und hat lange in Braunschweig unterrichtet.

14.10.2019

Klavierprofessor spielt Jazz - Herr Becker, machen Sie jetzt Crossover?

Markus Becker ist Konzertpianist und Professor an der Musikhochschule Hannover. Jetzt veröffentlicht er sein Jazzalbum mit eigenen Stücken. Wie kommt er dazu?

13.10.2019

Suche nach neuem Magazin - Stadtarchiv aufs Conti-Gelände?

Für das Stadtarchiv in Hannovers Südstadt müssen möglichst rasch neue Räume gefunden werden. Der aktuelle Standort sei marode, sagt die Stadtverwaltung. Doch die Suche nach Alternativen war bisher erfolglos. Jetzt bietet Bauunternehmer Günter Papenburg Altbauten auf dem Conti-Gelände an.

11.10.2019

Jungen und Mädchen aus der westfranzösischen Stadt Remiremont haben Schüler des Matthias-Claudius-Gymnasium in Gehrden besucht. Der Abschied fällt schwer.

01.10.2019

Ein Bewerbungsschreiben? Für das hannoversche Bid Book, mit dem die Stadt sich um den Titel einer Kulturhauptstadt bewirbt, gilt das nur nebenher: Es ist ein Kunstwerk.

26.09.2019

Kulturhauptstadt 2025 - Experte: Hannover hat gute Chancen

Weil Hannover in einem Defizit-Ranking bei der Kulturhauptstadtbewerbung kaum zum Zuge käme, argumentiert man mit Stärken statt mit Schwächen. Ein Gespräch im Kunstverein mit Ralf Beil, Melanie Botzki und Inga Sami.

24.09.2019

600 verschiedene Perspektiven auf Japans heiligen Berg: Die Fotokünstlerin Fiona Tan hat die Bilder zusammengetragen – und präsentiert sie jetzt im Sprengel Museum in Hannover. Ein Grenzgang zwischen Film und Fotografie.

19.09.2019

Jahrelang hat Gerd Schmidt Vanhove unentdeckt an seinen Kunstwerken gearbeitet. Dann wurden seine Arbeiten in einem Keller entdeckt. Nun gibt es auch ein Buch über den hannoverschen Künstler. Im Sprengel-Museum in Hannover wurde es vorgestellt.

18.09.2019

In der dunklen Betonfassade des Sprengel-Erweiterungsbaus am Maschsee haben sich Anfang des Jahres erneut Risse gebildet. Erst jetzt lässt die Stadt die Schäden reparieren, weil die Arbeiten im April und Mai witterungsbedingt nicht durchgeführt werden konnten. Der Gehweg vor dem Museum ist abgesperrt.

16.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10