Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 10° wolkig
Thema Stephan Weil

Stephan Weil

Alle Artikel zu Stephan Weil

Zwei Absagen aus Niedersachsen: Generalsekretär Lars Klingbeil und Ministerpräsident Stephan Weil verzichten endgültig auf eine Kandidatur für den SPD-Vorsitz. In Niedersachsen ist damit der Weg frei für Innenminister Boris Pistorius.

20.08.2019

„Beides geht nach meiner Überzeugung nicht.“ Sollte Boris Pistorius zum SPD-Vorsitzenden gewählt werden, würde er auf sein Amt als Innenminister verzichten. Dass der anstehende innerparteiliche Wahlkampf seine Arbeit beeinflussen könnte, schließt der Minister aus. Unklar ist, ob Pistorius Rückendeckung vom SPD-Landesverband bekommt.

19.08.2019

Die SPD-Krise ist in Niedersachsen angekommen. Ministerpräsident Stephan Weil schielt mit einem Auge auf den SPD-Bundesvorsitz – und verliert dabei offenbar Regierung und Partei im Land aus dem Blick.

18.08.2019

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil erklärt im RND-Interview, warum politische Positionen in der Debatte um den SPD-Vorsitz überschätzt werden, wie ein Kompromiss bei der Grundrente aussehen könnte und was beim Klimaschutz passieren muss.

17.08.2019

Neue Namen im Karussell der Bewerber um den SPD-Vorsitz: Zwei Landesminister werfen ihren Hut in den Ring. Und ein Hochkaräter sucht eine Partnerin. Doch überzeugender als alle, die sich bisher gemeldet haben, könnte wahrscheinlich Stephan Weil mit den anstehenden Herausforderungen umgehen, kommentiert Matthias Koch.

16.08.2019

Elf Wochen nach dem Rücktritt von Andrea Nahles ist die SPD dort angekommen, wo sie schon einmal stand: bei Olaf Scholz. Der Vizekanzler und Bundesfinanzminister will nun doch Parteichef werden. Das Rennen um die SPD-Spitze erfährt eine ungeahnte Wendung – mal wieder.

16.08.2019

Mit Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius bewirbt sich ein Hochkaräter um den SPD-Vorsitz. Beschädigt ist Ministerpräsident Stephan Weil, der jetzt als mutlos dasteht, meint HAZ-Kommentator Michael B. Berger.

16.08.2019

Angesichts von Hitze, Dürre und Waldsterben fordern Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Umweltminister Olaf Lies einen Generalplan zum Klimaschutz. Die Bundesregierung müsse mehr Tempo bei erneuerbaren Energien machen. Das Land selbst soll mit gutem Beispiel vorangehen – und einer Quote für E-Autos.

15.08.2019

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) lehnt den Voschlag ab, die 1. Klasse in Zügen des Regionalverkehrs abzuschaffen. Diese Idee hatte der Linken-Vorsitzende Bernd Riexinger zuvor ins Spiel gebracht. Weil hingegen sieht bei der Bahn derzeit andere Probleme, die gelöst werden müssten.

15.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10