Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 19° Gewitter
Thema Streik in Hannover

Streik in Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Streik in Hannover

Mit Warnstreiks im Nahverkehr, in Kindergärten und bei der Müllabfuhr hat in Hannover die zweite Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst begonnen. "Die Straßen sind voll", sagte ein Polizeisprecher. Besonders betroffen: Innenstadt und City-Ring. Entwarnung wird es vorerst nicht geben.

19.03.2012

Der öffentliche Dienst steht vor einer harten Tarifrunde, heute beginnen die Verhandlungen. Hannovers Müllwerker lassen keinen Zweifel: Sie wollen eine deutliche Lohnerhöhung durchsetzen – auch mit Streiks.

Gunnar Menkens 02.03.2012

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi Warnstreiks ab kommender Woche angekündigt. Verdi-Chef Frank Bsirske begründete dies am Donnerstag in Potsdam damit, dass die Arbeitgeber beim Gesprächsauftakt kein Angebot vorgelegt hätten.

01.03.2012

Im Tarifstreit der nordwestdeutschen Stahlindustrie erhöht die IG Metall ungewöhnlich schnell den Druck auf die Arbeitgeber. Schon für Mittwoch ruft die Gewerkschaft einige Tausend Stahlkocher zu Warnstreiks. Das hat die Tarifkommission der IG Metall am Dienstag einstimmig beschlossen.

Carola Böse-Fischer 08.11.2011

Wenn die Fahrpläne keine Gültigkeit mehr haben: Mit ihrem zweiten Warnstreik legte die Lokführer-Gewerkschaft auch den Bahnverkehr im Raum Hannover lahm. Lediglich die S-Bahn-Fahrpläne stimmten am Freitagnachmittag wieder einigermaßen.

Bernd Haase 25.02.2011

Bahnverkehr wird erneut lahmgelegt: Die Lokführer werden nach dem Streik am Dienstag auch am Freitag wieder ihre Arbeit niederlegen. Geplant sind Streiks von 08.30 bis 11.30 Uhr, kündigte die Gewerkschaft der Lokomotivführer (GDL) am Donnerstag an. Auch der Raum Hannover sowie Bremen und Osnabrück seien von den Streiks betroffen.

25.02.2011

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat für Dienstag einen Warnstreik angekündigt: Die Region Hannover wird nach Ansicht eines Sprechers der Deutschen Bahn massiv betroffen sein. Pendler müssen ab 6.00 mit erheblichen Behinderungen rechnen.

21.02.2011

Der Warnstreik bei Tuifly hat keine Auswirkungen auf den Flugverkehr in Hannover-Langenhagen gehabt. Die Piloten hatten am Mittwochmorgen für drei Stunden ihre Arbeit niedergelegt.

08.12.2010
Aus der Stadt

Streik im öffentlichen Dienst - Hannover steht still

Montag war der Tag des Warnstreiks der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di – eines Streiks, den Gewerkschaftschef Frank Bsirske gut dreieinhalb Stunden später auf der zentralen Kundgebung auf dem Opernplatz als „starkes Signal des Protests und des Unmuts“ der Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes nennen wird.

08.02.2010

Der Feierabendverkehr in Hannover ist am Montagabend trotz der Streiks im öffentlichen Nahverkehr relativ ruhig. Der Streiktag geht langsam zu Ende und die Bilanz der Notaufnahmen in Hannover ist mit rund 50 Prozent mehr Fällen, durch Stürze auf Glatteis, erschreckend.

08.02.2010
Aus der Stadt

Streik im öffentlichen Dienst - Die kalten Gesichter des Warnstreiks

Draußen ist es kalt. Müde sitzt Busfahrer Frank Schäfer im Pausenraum des Busdepots Süd in Hannover. Pünktlich um 3.30 Uhr ist er zum Dienst gekommen, aber nicht um zu arbeiten. Denn Montag ist Warnstreik. Genau wie die meisten seiner Kollegen kämpft auch Schäfer für mehr Geld.

08.02.2010

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes haben sich am Montag rund 26.000 Angestellte des Bundes und der Kommunen an den Warnstreiks beteiligt. Schwerpunkte waren Niedersachsen und Bremen mit 15.000 und Rheinland-Pfalz mit 3300 Streikenden, wie ein Verdi-Sprecher am Montag in Berlin sagte. Am Mittwoch beginnt in Potsdam die dritte Tarifrunde.

08.02.2010
1 ... 11 12 13 14 15