Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 19° Gewitter
Thema Streik in Hannover

Streik in Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Streik in Hannover

Verwaiste Stadtbahnhaltestellen, volle Busse und Taxifahrer im Dauereinatz: Wegen des Streiks der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi im Üstra-Betriebshof Döhren fährt am Freitag keine einzige Stadtbahn durch Laatzen. Tausende Fahrgäste müssen nun Alternativen finden, um zu ihren Zielen zu kommen.

09.10.2017

Die Gewerkschaft Verdi weitet den Warnstreik bei der Üstra aus. Nachdem am Mittwoch die Buslinien bestreikt werden, trifft es am Freitag (6. Oktober) die Stadtbahnen. Die Linien 1, 2 und 8 fallen komplett aus, auf den Linien 6, 9 und 11 ist mit Ausfällen und Verspätungen zu rechnen. Der Nachtsternverkehr entfällt. 

06.10.2017

Der Busverkehr der Üstra läuft am Mittwoch (4. Oktober) nur eingeschränkt. Verdi hat angekündigt, diverse Linien von Betriebsbeginn bis -schluss zu bestreiken. Insgesamt sind 15 Routen betroffen.

05.10.2017

Mehr als 100 Flüge sind an den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel am Mittwoch ausgefallen – auch Stuttgart und Hamburg waren von den Verdi-Warnstreiks betroffen. Mit dem Ausstand kämpft das Bodenpersonal für bessere Bezahlung, Arbeitszeiten und Aufstiegsmöglichkeiten.

08.02.2017

Etwa 300 Mitarbeiter von Straßenmeistereien haben am Donnerstag für mehr Lohn und gegen die geplante Gründung einer Autobahngesellschaft gestreikt. Sie fürchten, die Reform könnte sie ihre Jobs kosten. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hatte zu dem Warnstreik aufgerufen.

02.02.2017
Aus der Stadt

Warnstreiks im öffentlichen Dienst - 100 Landesangestellte demonstrieren in der City

Rund 100 Landesbeschäftigte haben am Mittwoch die Arbeit niedergelegt und in der Innenstadt für eine bessere Bezahlung demonstriert. Hintergrund der Proteste sind die Tarifverhandlungen für die im öffentlichen Dienst Beschäftigten bei Bund und Kommunen.

25.01.2017

Im Streit um einen Haustarifvertrag bei der Gilde-Brauerei ist keine Lösung in Sicht. Am Dienstag lieferten sich streikende Beschäftigte mit einer Gewerkschaftsvertreterin und die Geschäftsführung ein Wortgefecht. Die Mitarbeiter setzten anschließend ihren zuvor begonnen Warnstreik fort.

23.08.2016
Meinung

Kommentar zum Warnstreik - Verdi vergisst die Bürger

Mit einem Warnstreik hat Verdi Hannover am Dienstag lahmgelegt - ausgerechnet zur Messezeit. Dass die Gewerkschaft kein Pardon kennt, erlebt die Stadt nicht zum ersten Mal. Verdi allerdings legt die Hürden für Warnstreiks immer niedriger und vergisst dabei die Bürger. Ein Kommentar von Volker Goebel.

Volker Goebel 09.05.2016
Aus der Stadt

Verdi-Geschäftsführer Memenga: - „Streik ist unsere einzige Möglichkeit“

Nach dem Warnstreik von Verdi am Dienstag mit vielen liegen gebliebenen Mülltüten muss sich die Gewerkschaft rechtfertigen. Geschäftsführer Harald Memenga glaubt dennoch an die Unterstützung der Hannoveraner für den Arbeitskampf. Ein Interview.

Mathias Klein 27.04.2016

Tausende internationale Gäste und ein positives Fazit – trotz Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr während der fünftägigen Veranstaltung– sind die Organisatoren zufrieden mit der diesjährigen Hannover Messe. Dank des Obama-Besuchs konnten sie sich der großen Aufmerksamkeit sicher sein. 

29.04.2016

Lange Verkehrsstaus, keine Müllentsorgung, verspätete Busse: Der eintägige Warnstreik im öffentlichen Dienst hat im Calenberger Land bei vielen Menschen für Verärgerung gesorgt.

Ingo Rodriguez 29.04.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10