Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 12° wolkig
Thema Südlink

Südlink

Alle Artikel zu Südlink

Mehr als 300 Südlink-Gegner aus Garbsen-Mitte, Meyenfeld, Frielingen, Horst und Schloß Ricklingen haben am Ostermontag mit einer Sternfahrt und einem Sternmarsch gegen die Stromtrasse protestiert.

00:18 Uhr

Döteberger und Almhorster sorgen sich, dass die geplante Stromtrasse Südlink zu dicht an ihren Häusern verlaufen könnte. Mit Aktionen wie das Aufhängen von Bannern will eine neue Gruppe ihre Forderung nach Mindestabständen deutlich machen.

24.04.2019

In einer Nachbarkommune gibt es bereits eine Bürgerinitiative gegen die Stromtrasse, nun formiert sich auch in Neustadt erster Protest. Vor allem aber häufen sich die Informationsveranstaltungen.

23.04.2019

Die Initiative Garbsen gegen Südlink organisiert für Montag, 22. April, 13 bis 17 Uhr, eine Großdemonstration gegen die geplante Stromtrasse. Ziel des Sternmarsches ist um 14 Uhr der Horster Dorfplatz.

17.04.2019

Die Initiative „Südlink durch Everloh – Stopp die Trasse“ muss ihrer Holzmarkierungen, die den Verlauf der geplanten Stromtrasse zeigen, in größerem Abstand aufstellen. Das hat die Straßenmeisterei angeordnet.

17.04.2019

Die Netzbetreiber Tennet und Transnet beteiligen die Öffentlichkeit an den Planungen zu der Stromtrasse Südlink. In der Region Hannover ist ein sogenannter Infomarkt für Ende Mai in Garbsen anberaumt.

11.04.2019
Barsinghausen

Barsinghausen/Gehrden/Wennigsen/Ronnenberg - Tennet lädt zur Infoveranstaltung zum Südlink ein

Tennet informiert auch in der Region Hannover über den geplanten Südlink. Termin ist am Mittwoch, 29. Mai, in Garbsen.

09.04.2019

Rund 60 Bürger haben auf dem Hof Reverey in Everloh gegen den geplanten Trassenverlauf des Südlinks protestiert. Rote Kreuze im Ort weisen nun darauf hin, wo genau der Südlink entlang laufen wird.

07.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10