Menü
Anmelden
Wetter heiter
32°/ 18° heiter
Thema Südlink

Südlink

Anzeige

Alle Artikel zu Südlink

Der erste Schock scheint überwunden. Gegen die neue Trasse der Stromautobahn Südlink westlich von Hannover machen Betroffene mobil. Landwirte fordern derweil von Betreiber Tennet zehn Euro für jeden laufenden Meter Trasse.

16.03.2019

Der Bau der Stromtrasse Südlink im Bereich Gehrden, Ronnenberg und Wennigsen soll von Sachverständigen begleitet werden. Die Vorhabenträger möchten auch einen engen Austausch mit den betroffenen Landwirten.

14.03.2019

Mit roten Kreuzen gegen die Stromtrasse: Die Bürgerinititative Garbsen gegen Südlink hofft, die Pläne von Tennet noch verhindern zu können. Stattdessen fordern sie eine dezentrale Energieversorgung.

11.03.2019

Bei einem Informationsabend in Gümmer will der Netzbetreiber Tennet seine Pläne für die Stromtrasse Südlink vorstellen. Bürger der betroffenen Stadtteile haben die Gelegenheit Fragen zu stellen.

09.03.2019

Informationen zum Südlink soll es am Mittwoch, 13. März, bei einer Veranstaltung im Gymnasium geben. Die Stadt sammelt auf ihrer Homepage vorab Fragen, damit die Unternehmensvertreter Antworten vorbereiten können.

08.03.2019

Die Bürgerinitiative gegen die Stromtrasse Südlink organisiert für Freitag, 8. März, den Bau von roten Protestkreuzen. Interessierte treffen sich von 15 bis 17 Uhr auf Homeyers Hof an der Frielinger Straße 12.

07.03.2019

Manchem Landwirt wären Masten lieber gewesen. Jetzt kommt die Hochspannungstrasse Südlink unter die Erde. Landwirte im Westen Hannovers sehen ihre Böden auf Jahrzehnte geschädigt.

04.03.2019

Einstimmig hat der Rat der Stadt Seelze eine Resolution gegen die aktuellen Pläne des Netzbetreibers Tennet für den Südlink westlich von Hannover verabschiedet. Die Kommunalpolitiker sehen Seelzes eigene Vorhaben durch die Stromtrasse gefährdet.

04.03.2019

Willi Raabe sieht die Wälder im südlichen Bereich der Obentrautstadt durch den Südlink gefährdet. Der Naturschutzbeauftragte verweist auf die geplante Ausweisung des Almhorster Waldes und des Kirchwehrener Holzes als Naturschutzgebiet, die mit den Plänen für die Stromtrasse nicht in Einklang zu bringen sei.

01.03.2019

Eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Südlink mit Vertretern des Netzbetreibers Tennet soll am Mittwoch, 13. März, ab 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums stattfinden. Anlieger können dann Fragen stellen.

28.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11