Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 2° Regenschauer
Thema Tatort

Tatort

Alle Artikel zu Tatort

Sagt die Leiche zum Kommissar: „Siehst müde aus.“ Antwortet der: „Schau dich mal an.“ So bizarr beginnt der neue „Tatort: Wer bin ich?“ mit Ulrich Tukur. Er fällt erneut mit einer außergewöhnlichen Dramaturgie aus dem typischen Krimi-Schema: Ulrich – „Ulli“ – spielt sich selbst als Schauspieler eines ARD-Sonntagskrimis.

30.12.2015

Als letzten neuen "Tatort" 2015 hat die ARD keinen normalen Sonntagskrimi, sondern den Film-im-Film "Wer bin ich?" gesendet. Die Reaktionen der Zuschauer auf den Film mit Ulrich Tukur, der diesmal den Schauspieler Tukur und weniger seine Ermittlerfigur Murot spielte, waren am Sonntagabend überwiegend positiv.

27.12.2015
Medien & TV

Rückkehr als Moderator ausgeschlossen - Harald Schmidt unterschreibt für "Tatort"-Folgen

Hauptsache, Vati ist aus dem Haus: Harald Schmidt hat beim "Tatort" für drei Episoden unterschrieben. Eine Rückkehr als Moderator schloss Schmidt "tausendprozentig aus.

27.12.2015

Das Treffen mit der Familie ist vorbei, das Festessen ist verdaut, alle Geschenke sind ausgepackt – jetzt freuen sich viele auf einen gemütlichen Fernsehabend. Und natürlich fahren die Sender wieder einiges auf, um die Menschen zu unterhalten. Hier erfahren Sie, ob sich das einschalten lohnt.

26.12.2015

Der eher gemütliche SWR sorgte am Dienstag für einen echten Paukenschlag: Harald Schmidt wird "Tatort"-Ermittler im Schwarzwald. Ein Coup, der Hoffnung auf gutes Entertainment macht.

Imre Grimm 11.12.2015
Medien & TV

"Schwarzwald-Tatort" des SWR - Harald Schmidt wird Chef-Ermittler

Fernseh-Entertainer Harald Schmidt (58) spielt bald regelmäßig im ARD-Kultkrimi "Tatort" mit. Als Kriminaloberrat Gernot Schöllhammer wird er den Vorgesetzten der Ermittler im neuen SWR-"Tatort" darstellen. Schauplatz der Fälle sind Freiburg und der Schwarzwald.

08.12.2015
Medien & TV

"Tatort" aus München - Das Gestern stirbt nie

Kann man einen Strich unter die Vergangenheit ziehen? Kann ein Mann, der seine Familie ausgelöscht hat, ein neues Leben beginnen? "Einmal wirklich sterben" heißt der "Tatort" aus München, der am Sonntag eine doppelte Tragödie erzählt.

04.12.2015
Medien & TV

ARD weitet Mediathek aus - "Tatort" jetzt 30 Tage abrufbar

Ein Grund zur Freude für "Tatort"-Fans: Wer den Sonntagskrimi in der ARD verpasst hat, hat demnächst einen Monat Zeit, um ihn in der ARD-Mediathek noch anzuschauen. Bisher waren die Folgen nur eine Woche abrufbar. Die ARD hat gute Gründe, das Angebot zu erweitern.

25.11.2015
Medien & TV

Krimi mit Maria Furtwängler - Wie gut ist der Hannover-"Tatort"?

In Zeiten des Terrors hat die ARD den blutigen "Tatort" mit Til Schweiger auf Neujahr verschoben und den Krimi "Spielverderber" mit Maria Furtwängler vorgezogen. Der ist zwar außergewöhnlich, weil er in der Region Hannover spielt – hat aber leider das Potenzial, uns den Sonntagabend zu verderben.

23.11.2015
Medien & TV

Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm - Zehn Millionen sehen Hannover-"Tatort"

Am Sonntag hat Maria Furtwängler wieder als Charlotte Lindholm in der Region Hannover ermittelt. Über zehn Millionen Zuschauer sahen den "Tatort" "Spielverderber", der zum Teil auf dem Fliegerhorst Wunstorf gedreht wurde und vom Luftransportgeschwader 62 handelt.

23.11.2015
Medien & TV

Bild-Chef im Hannover-"Tatort" - So sieht Kai Diekmann als Leiche aus

Wenn am Sonntag der Hannover-"Tatort" im Ersten kommt, sollten Zuschauer ganz genau hinsehen: Denn eine arg zugerichtete Leiche in der Pathologie ist niemand anderes als Bild-Chef Kai Diekmann. Der quicklebendige Promi-Statist hat die Szene fotografisch festgehalten.

19.11.2015

Der "Tatort" mit Til Schweiger wird verschoben und erst 2016 gezeigt – Hintergrund sind die Anschläge von Paris. Schweiger ist von der Entscheidung der ARD enttäuscht.

16.11.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20