Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
18°/ 13° Gewitter
Thema Tatort

Tatort

Alle Artikel zu Tatort

Als rüpeliger Kommissar ist Horst Schimanski Kult. Jetzt soll in Duisburg eine kleine Straße am Hafen seinen Namen tragen. Die Gasse war auch schon Kulisse für den "Tatort".

14.03.2014

Schweiger verliert, aber Schweiger gewinnt auch: Im Vergleich zu seinem ersten ARD-„Tatort“ musste der Schauspieler Federn lassen, die TV-Konkurrenz hielt er dennoch in Schach. Die Kritiker bringt der Mime jedoch nicht auf seine Seite.

10.03.2014

Vor Ausstrahlung des neuen „Tatorts“ mit Til Schweiger hat die jüdische Gemeinde in Hamburg die Verwendung eines Liedes mit mutmaßlich antisemitischer Textzeile kritisiert.

09.03.2014
Medien & TV

19 Tote in Hamburger Episode - Das Problem mit den „Tatort“-Toten

Erst 14, dann 15 und nun 19 Tote: Einige Filme der Krimireihe „Tatort“ scheinen immer drastischer - oder zumindest leichenreicher – zu werden. Und es kommt noch dicker dieses Jahr. Ein pietätloser Trend?

03.03.2014
Medien & TV

900. „Tatort“-Folge - Der Bundeskrimi

Zum 900. Mal flimmert ein neuer „Tatort“ über die Bildschirme. Der ARD-Sonntagskrimi scheint gerade in den vergangenen Jahren seine Bedeutung für die Bundesrepublik gesteigert zu haben.

11.02.2014

Der "Tatort" mit dem Abschied vom Berliner Ermittler-Duo sowie die Olympischen Winterspiele waren Trumpf beim TV-Publikum. ARD und ZDF waren somit erste Wahl, die private Konkurrenz hatte es schwer.

10.02.2014
Medien & TV

Fernsehabend in Deutschland - Erst Tatort, dann Dschungelcamp

Beim deutschen Fernsehpublikum war zuerst Spannung gefragt, dann Ekel: Der "Tatort" und das Dschungelcamp sahnten ab.

20.01.2014
Medien & TV

„Tatort“ im Spätprogramm - „Ihr wollt Spielchen spielen?“

Die Kölner „Tatort“-Assistentin Franziska verabschiedet sich mit einem düsteren Fall im Spätprogramm. Eine TV-Kritik von HAZ-Redakteur Imre Grimm.

Imre Grimm 07.01.2014

Mit Spannung wurde das Abschneiden des Kölner „Tatort“-Krimis „Franziska" erwartet. Die Diskussionen um die späte Ausstrahlung zum Schutz der Jugend im Vorfeld taten der Quote gut. Mehr als 7 Millionen Zuschauer schalteten ein.

06.01.2014

Kräftemessen zwischen ARD und ZDF: Die TV-Aushängeschilder "Tatort" und "Traumschiff" konkurrierten am Neujahrsabend gegeneinander. Das Rennen ging knapp aus.

02.01.2014

Jahr der Jubiläen: Nicht nur der 900. „Tatort“ steht in diesem Jahr an, sondern auch der 25. Fall mit dem beliebten Münster-Team. Außerdem können sich Fans auf einen neuen ARD-Krimi mit Til Schweiger sowie jeweils einen neuen Fall mit Nora Tschirner, Maria Furtwängler und Ulrich Tukur freuen

02.01.2014
Medien & TV

„Tatort“ mit Nora Tschirner und Christian Ulmen - Guter Einstand, aber kein Rekord

Tschirner und Ulmen gemeinsam im „Tatort“. Das klang nach einem Experiment, das auch schiefgehen kann. Tat es aber nicht. Mit mehr als 8 Millionen Zuschauern legte das Team einen ordentlich Einstand hin. An die Quotenrekorde der „Tatort“-Kollegen reichen sie aber nicht heran.

27.12.2013
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20