Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 6° wolkig
Thema Terror in Brüssel
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Terror in Brüssel

Anzeige

Alle Artikel zu Terror in Brüssel

Die blutigen Anschläge von Paris sind allgegenwärtig. Auch die Schreckensnachrichten rund um die Spielabsage in Hannover letzte Woche Dienstag sowie die anschließenden Terrorwarnungen in Brüssel sprechen eine mehr als deutliche Sprache. Nun stellt sich vielen die Frage wie sicher Deutschland derzeit ist.

23.11.2015

Nach dem Terroralarm liegen in Belgien die Nerven blank: Fußballspiele werden abgesagt oder finden in leeren Stadien statt. Selbst das Davis Cup-Finale hat kurze Zeit auf der Kippe gestanden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.11.2015

Ein belgischer Antiterror-Richter hat am Montag Anklage gegen einen am Vortag festgenommenen Verdächtigen wegen der Anschläge von Paris erhoben. Die gemeinsam mit dem Mann festgenommenen anderen 15 Verdächtigen seien wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Währenddessen ist die höchste Terrorwarnstufe erneut verlängert worden.

23.11.2015

Tagelang lähmt die Furcht vor Terrorangriffen wie in Paris das Leben in der EU-Metropole Brüssel. Mehrfach greifen belgische Fahnder zu, der Hauptverdächtige wird aber nicht gefasst. Frankreich geht mit diplomatischen und militärischen Mitteln gegen den IS vor.

23.11.2015

Wo steckt der Terrorverdächtige Salah Abdeslam? Weil er in Brüssel untergetaucht sein könnte, ruft Belgien die höchste Warnstufe aus. Die Vereinten Nationen sollen im Kampf gegen den IS ein Bündnis schmieden. Treffen dazu sind schon in den nächsten Tagen geplant.

23.11.2015

Höchster Terroralarm in Brüssel: Am Montag fahren am dritten Tag in Folge keine U-Bahnen, die Schulen bleiben geschlossen. Wie lange der Ausnahmezustand noch dauern soll, weiß niemand.

22.11.2015

Keine Entwarnung in Brüssel: Nach einer Serie von Antiterror-Razzien und der Festnahme von 16 Menschen hat die belgische Polizei am Montag ihre Fahndung nach einem der Verdächtigen der Anschläge in Paris und weiteren mutmaßlichen Extremisten fortgesetzt. So gibt es keine Spur vom gesuchten Salah Abdeslam.

23.11.2015

Keine U-Bahnen, keine Konzerte, das Atomium geschlossen und abgesagte Fußballspiele: Brüssel steht an diesem Samstag still. Die Regierung spricht von konkreter Anschlaggefahr. Sie hob die Terrorwarnung für die Hauptstadt Brüssel auf die höchste Stufe an.

21.11.2015

Die Fußball-Bundesliga spielt nach den Terroranschlägen in Paris unter verschärften Sicherheitsmaßnahmen. Besondere Zwischenfälle gab es nicht, ein Spieltag wie jeder andere war der 13. aber nicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.11.2015

Mutmaßliche Dschihadisten haben am Freitag ein Hotel in der malischen Hauptstadt Bamako attackiert. Die Angreifer nahmen 170 Geiseln - am Nachmittag stürmten Sicherheitskräfte das Hotel und beendeten die Geiselnahme. Mindestens 18 Menschen sind gestorben.

20.11.2015
Deutschland / Welt

Nach Pariser Anschlägen - Neue Razzien in Belgien

Wieder werden Häuser durchsucht, wieder gibt es eine Festnahme. Die belgische Polizei greift weiter gegen Terroristen durch. Die Aktionen konzentrieren sich auf den Raum Brüssel.

19.11.2015

Die bei einer Polizeiaktion in Alsdorf bei Aachen sieben Festgenommenen sind allesamt wieder auf freiem Fuß. Einer davon sah dem dem Hauptverdächtigen der Pariser Terrorserie – Salah Abdeslam – lediglich ähnlich.

18.11.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17
Anzeige