Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Terror in Brüssel

Terror in Brüssel

Alle Artikel zu Terror in Brüssel

Das Fußball-Länderspiel Belgien gegen Spanien am Dienstag in Brüssel steht nach den Anschlägen von Paris im Zeichen der Angst vor dem Terror. "Natürlich hat man Angst, wenn solche Dinge geschehen", sagte der spanische Stürmer Manuel Agudo, genannt "Nolito".

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.11.2015

Nur wenige Stunden nach den Anschlägen in Paris rückten die belgischen Anti-Terror-Einheiten in der 95.000 Einwohner großen Gemeinde Molenbeek ein. Sieben Personen wurden festgenommen. Unser Brüssel-Korrespondent Detlef Drewes berichtet.

15.11.2015

Russland hat mit Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien begonnen. Die Bombardierung fand in der Nähe der Stadt Homs im Zentrum des Landes statt, wie ein US-Regierungsvertreter mitteilte. Bie den Angriffen sollen mindestens 27 Menschen getötet worden sein.

30.09.2015
Deutschland / Welt

Verkehrs- und Innenministertreffen - Sicherheit bei Bahnfahrten soll steigen

Am Sonnabend wollen die Innen- und Verkehrsminister aus acht europäischen Ländern diskutieren, wie Sicherheit für Bahnreisende in Zukunft gewährleistet werden kann. Experten regten an, wenigstens in alle Fernverkehrszüge Überwachungskameras einzubauen und bewaffnete Sicherheitsleute mitfahren zu lassen.

27.08.2015
Deutschland / Welt

Angst vor Terror in Belgien - Soldaten auf den Straßen

Nach dem vereitelten Terroranschlag herrscht in Belgien Nervosität. An besonders gefährdeten Orten patrouilliert die Armee. In Frankreich wird einer der getöteten Attentäter anonym beigesetzt.

17.01.2015

Frankreich und die Welt vereint gegen den Terrorismus: Der Pariser Solidaritätsmarsch für die Opfer von Anschlägen und Morden setzt ein beeindruckendes Zeichen. Neben Staats- und Regierungschef sind Millionen Menschen auf den Straßen von Paris und in anderen Städten Frankreichs.

11.01.2015

Die Wirtschaft rückt im Streit mit Russland um die Ukraine stärker ins Zentrum. Die gegenseitigen Sanktionslisten sind lang, die genauen Auswirkungen aber noch unklar.

08.08.2014
Deutschland / Welt

Verlegung für Milliardensumme - Obama will mehr Truppen in Europa

Die Nato fühlt sich erstmals seit zwei Jahrzehnten wieder von Russland bedroht. US-Präsident Obama kündigt an, dass Amerika zusätzliche Soldaten nach Europa schickt. Der Krisenherd Ukraine kommt nicht zur Ruhe, gemeldet werden schwere Luftangriffe.

03.06.2014

Prorussische Separatisten erheben schwere Vorwürfe gegen die in der Ukraine festgesetzten OSZE-Beobachter. Moskau vermittelt – und zieht Teile seiner Truppen von der Grenze ab.

31.05.2014

Kiew will auch nach schweren Kämpfen mit Dutzenden Toten den Konflikt mit den prorussischen Separatisten im Osten weiter militärisch lösen. US-Präsident Obama trifft am Mittwoch den neuen ukrainischen Präsidenten in Warschau.

31.05.2014
Deutschland / Welt

Weitere Ausschreitungen nach Wahl - Mindestens 35 Tote in Donezk

Kiew und Moskau rüsten verbal ab. Der Westen hofft auf eine Stabilisierung der Ukraine. Doch im Osten der Ex-Sowjetrepublik gibt es schwere Kämpfe.

27.05.2014

Die Separatisten in der Ostukraine sprechen nach ihrer Volksbefragung für eine Abspaltung von einem überwältigenden Sieg. Die EU erkennt die Wahl nicht an und berät über neue Sanktionen gegen Russland.

12.05.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17