Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 10° Regenschauer
Thema TUIfly

TUIfly

Anzeige

Alle Artikel zu TUIfly

Ein 45-Jähriger steht im Verdacht, am Mittwochnachmittag in Langenhagen eine Drohne in die Nähe eines landenden Flugzeugs gelenkt zu haben. Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt.

28.02.2019

Aus für Germania – die Maschinen der Pleite-Airline bleiben am Boden, alle Tickets sind ungültig. Passagieren, die direkt bei der Airline gebucht haben, helfen Lufthansa, Condor, Tuifly und Easyjet.

06.02.2019

Der Germania-Insolvenzantrag kommt in einer Jahreszeit, in der sich vieles um den Urlaub dreht: Drei Bundesländer haben Winterferien, fünf weitere folgen später im Februar, viele Reiseentscheidungen für den Sommer fallen genau jetzt. Was sollten Touristen nun unternehmen?

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2019

Das Sicherheitspersonal am Flughafen Hannover sowie fünf weiteren Airports in Deutschland will am Dienstag streiken. Fluggäste erfahren bei ihren Fluggesellschaften, ob und wie die Reise stattfindet.

13.01.2019

Im kommenden Jahren bieten die Airlines einige neue Verbindungen an. Reisende etwa, die Albanien entdecken wollen, fliegen ab Mai mit Germania von Düsseldorf nach Tirana. Außerdem gibt es bei Tuifly neue Flüge nach Zypern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.12.2018

Der Flughafen Hannover in Langenhagen hat im laufenden Jahr einen Passagierrekord verbucht und am Montag erstmals in seiner Geschichte die Sechs-Millionen-Marke geknackt.

03.12.2018

Tuifly bereitet sich auf einen Modellwechsel vor. Im März kommt die erste Boeing 737 Max 8 aus Seattle nach Hannover. Vorher testet das Unternehmen, ob die Bedingungen in der Halle vor Ort passen.

20.11.2018

Der Geschäftsführer war erst vor zwei Jahren zu Tuifly zurückgekehrt – nun geht er schon wieder. Der Hintergrund ist eine engere Anbindung des Ferienfliegers an den Reiseveranstalter Tui Deutschland.

16.11.2018

Wer mit Hund oder Katze in den Urlaub fliegen möchte, muss viel beachten. Nicht alle Airlines bieten diesen Service an. Und den Tieren wird durch die Flugreise einiges abverlangt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.08.2018

Der Flughafen entschuldigt sich bei den Passagieren – die Airlines sollen jedoch leer ausgehen. Bei „höherer Gewalt“ gebe es keinen Schadensersatz.

25.07.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10