Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ -1° Regenschauer
Thema TV-Duell zur US-Wahl 2016

TV-Duell zur US-Wahl 2016

Alle Artikel zu TV-Duell zur US-Wahl 2016

Panorama

Tiefe Abneigung gegen US-Präsident - Trump bereitet Clinton „Gänsehaut“

Hillary Clinton, an Donald Trump gescheiterte Präsidentschaftskandidatin der US-Demokraten, beschreibt in ihrem neuen Buch ihre Abneigung gegenüber dem US-Präsidenten: „Ich bekam Gänsehaut“.

23.08.2017

Es hätte für Donald Trump die erfolgreichste TV-Debatte werden können. Der Spitzenkandidat tritt in Las Vegas deutlich disziplinierter und konzentrierter auf als erwartet. Doch dann, zehn Minuten vor Ende des Streitgesprächs, versteigt sich der Republikaner zu einer disqualifizierenden Aussage: Er könne noch nicht sagen, ob er den Ausgang der Präsidentschaftswahl anerkennen werde.

20.10.2016

Ein letztes Mal hatten Hillary Clinton und Donald Trump die Chance, das Fernsehpublikum von sich zu überzeugen. In den 90 Minuten des dritten TV-Duells haben die beiden Kandidaten viel gesagt – die wichtigsten Aussagen im Überblick.

20.10.2016
Deutschland / Welt

Letzte Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump - Der Amoklauf des Donald T.

Es war seine letzte Chance, das TV-Publikum zu überzeugen, der richtige Kandidat zu sein. Doch Donald Trump hat sie vertan. Zwar war der Kandidat für seine Verhältnisse gut vorbereitet und hatte sich über weite Strecken des TV-Duells im Griff – doch dann beging er einen fatalen Fehler. Lesen Sie im Liveticker noch einmal die Debatte nach.

20.10.2016

Clinton und Trump schreiten zum letzten TV-Duell. Drei Wochen vor der Wahl stehen sich die Kontrahenten zum letzten Mal direkt gegenüber. Wie haben sie sich vorbereitet? Und warum ist dieses Duell so wichtig? Ein Überblick.

19.10.2016

Es wird wohl eine Schlammschlacht der Superlative. Hillary Clinton und Donald Trump treffen sich Mittwoch Nacht in der University of Nevada in Las Vegas (Donnerstag, 20.10.2016 – 03 Uhr deutscher Zeit, bei uns im Live-Ticker) zu ihrer dritten und letzten TV-Debatte.

18.10.2016

Neuer Tag, neue Entgleisung: Donald Trump wird im US-Wahlkampf nicht müde, für immer neue Skandale zu sorgen. Nun wirft er seiner Gegnerin ums Weiße Haus, Hillary Clinton, Drogenmissbrauch vor und fühlt sich Opfer einer Schmierenkampagne.

16.10.2016

Donald Trump verliert im Wahlkampf-Finale sowohl an Boden wie auch die Nerven: Angesichts neuer Vorwürfe von Frauen, die den Republikaner sexueller Übergriffe beschuldigen, spricht er von einer „manipulierten Wahl“. Zudem forderte er einen Drogentest bei Hillary Clinton.

15.10.2016

Es war eine Schlacht. Das zweite TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump wurde teilweise ohne Deckung geführt, um in der Boxersprache zu bleiben.  Allerdings waren es vor allem Tiefschläge von Seiten Trumps - etwa Clinton ins Gefängnis zu werfen, käme er an die Macht. Clinton parierte die Angriffe, jedoch nicht immer ganz so souverän wie erwartet. Eine CNN-Umfrage sah Clinton danach mit 57:34 Prozent als deutliche Siegerin. Trump habe aber besser abgeschnitten als gedacht.

11.10.2016

Persönliche Anfeindungen prägten das zweite TV-Duell zwischen den US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump. Ein satirischer TV-Clip lässt beide nun ein Duett aus dem Kultfilm „Dirty Dancing“ singen – und das Netz ist begeistert.

11.10.2016

Eigentlich wollte er während des TV-Duells zwischen Hillary Clinton und Donald Trump nur eine Frage zur Energiepolitik stellen – jetzt ist Kenneth Bone eine kleine Berühmtheit. Der Mann im roten Pullover erlangt im sozialen Netz Kultstatus.

11.10.2016

Selbst der mächtigste US-Republikaner hat genug von Donald Trump: Nach dessen neuestem Skandal will sich Paul Ryan, Vorsitzender des Repräsentantenhauses, nicht mehr für ihn einsetzen. Trump reagiert umgehend – mit scharfer Kritik.

11.10.2016
1 2 3 4