Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 9° wolkig
Thema US-Wahl 2016

US-Wahl 2016

Alle Artikel zu US-Wahl 2016

Der deutsche Außenminister hätte gern mehr Entschlossenheit im Kampf für misshandelte Frauen gezeigt – doch die USA leisteten erbitterten Widerstand. Am Ende steht ein neues Kompromisspapier.

20:49 Uhr

Lange hat er gezögert. Doch jetzt will der populäre Ex-US-Vizepräsident Joe Biden offenbar seinen Hut in den Ring werfen und Donald Trump herausfordern. Für den Amtsinhaber könnte der 76-jährige Demokrat gefährlich werden.

20:17 Uhr

Elizabeth Warren möchte Nachfolgerin von Donald Trump werden. Als erste prominente Demokratin fordert sie ein Verfahren zur Amtsenthebung des Präsidenten. Der hat nach dem Mueller-Report an Zustimmung verloren.

20.04.2019

Muellers Russland-Bericht ist nun online für jeden einsehbar. US-Präsident Trump sieht sich einmal mehr komplett entlastet. Und twittert diesmal in besonderem Stil.

18.04.2019

Zwei Jahre lang hat der Sonderermittler Mueller mögliche Verstrickungen Russlands in den US-Wahlkampf untersucht. Nun ist sein Bericht öffentlich. Der Präsident gibt sich gelassen, dabei enthält das Papier einige Vorwürfe.

18.04.2019

Über den derzeitigen US-Präsidenten Donald Trump hat Bill Weld nichts Gutes zu sagen – obwohl die beiden derselben Partei angehören. Es wäre eine „politische Tragödie“, wenn Trump 2020 wiedergewählt würde, sagt der 73-Jährige. Daher kündigte er seine Kandidatur an.

16.04.2019

Immer mehr US-Demokraten trauen sich zu, bei der Wahl 2020 Donald Trump zu entmachten. Sogar einem Kleinstadt-Bürgermeister werden jetzt große Chancen eingeräumt: Pete Buttigieg ist jung, schwul, christlich – und hat verblüffend viele Fans.

15.04.2019

Insgesamt 18 Kandidaten wollen sich bislang für die US-Präsidentschaftskandidatur der Demokraten bewerben. Nicht alle haben eine Chance auf Erfolg. Unter ihnen sind aber auch einige bekannte Namen. Wir stellen die sechs aussichtsreichsten Bewerber vor.

15.04.2019

Geheimdienste sind überzeugt, dass Russland den Europawahlkampf nutzt, um die EU zu destabilisieren. Besonders junge Menschen stünden derzeit im Fokus der Beeinflussungsversuche. Das russische Außenministerium weist die Vorwürfe zurück – und sieht Russland als willkommenden Sündenbock.

14.04.2019

Im Wahlkampf 2016 lobte Donald Trump die Enthüllungsplattform Wikileaks in den höchsten Tönen. Nach der Festnahme des Gründers Julian Assange jedoch hält er sich überraschend mit einer Bewertung der Situation zurück. Die Zuständigkeit liege beim Justizminister.

11.04.2019

Der Schutz vor der Auslieferung an die USA ist vorbei: Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde in London festgenommen. Ihm wird eine Verschwörung mit Whistleblowerin Chelsea Manning vorgeworfen, die für ihre Taten jahrelang im Gefängnis saß. Bei seiner Festnahme sendete er ein Signal an die Welt.

11.04.2019

Fauxpas im Wahlkampfvideo für Donald Trump: Nach einer Beschwerde hat Twitter ein Video gelöscht, das der US-Präsident gepostet hat. Das Video soll ein Unterstützer gedreht haben – und es mit der Musik eines bestimmten Batman-Films unterlegt haben.

10.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10