Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
21°/ 14° bedeckt
Thema US-Wahl 2016

US-Wahl 2016

Anzeige

Alle Artikel zu US-Wahl 2016

Donnerstag, 18.2.2021. Welche (politischen) Ereignisse fanden am 18. Februar statt, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

18.02.2021

Per Telefon meldet sich Ex-US-Präsident Donald Trump am Mittwoch beim Fernsehsender Fox News zu Wort. Eigentlich, um den verstorbenen konservativen Radio-Moderator Rush Limbaugh zu würdigen. Doch Trump nutzt die Gelegenheit, um erneut seine unbelegten Wahlbetrugsbehauptungen zu verbreiten.

17.02.2021

Man könnte es als Sinnbild für die Präsidentschaft von Donald Trump sehen, zurück blieb nur Schutt und Asche: In der US-Glückspielhochburg Atlantic City ist das Trump-Plaza-Kasino dem Erdboden gleich gemacht worden. Die Sprengung hatte im Vorfeld für reichlich Schlagzeilen gesorgt.

17.02.2021

Lange waren sie politische Verbündete, die Republikaner Donald Trump und Mitch McConnell. Nach der Erstürmung des US-Kapitols distanzierte sich McConnell - zumindest sprachlich - stark vom Ex-Präsidenten. Jetzt rechnete Trump in deutlichen Worten mit dem Senator ab.

17.02.2021

Kurz vor Schluss seiner Präsidentschaft hat Donald Trump vorgesehene Bußgeldstrafen für Autobauer aufgeweicht, deren Fahrzeuge mit schlechten Verbrauchswerten unterwegs sind. 15 US-Bundesstaaten haben jetzt eine Klage gegen die Verkehrsbehörde NHTSA eingereicht.

17.02.2021

Während der Präsidentschaft von Donald Trump haben die europäischen Staaten ihre Verteidigungsausgaben erhöht. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg warnt davor, nun damit aufzuhören. Denn auch die neue US-Regierung dringt auf höhere Verteidigungsausgaben der Verbündeten.

16.02.2021

Die Bundeswehr wird wohl über den 30. April hinaus in Afghanistan sein, wenn das anstehende Treffen der Nato-Verteidigungsminister keine unerwartete Wende nimmt. Auf dem Tisch liegen aber mehrere Optionen. Vorbereitet wird die Antwort auf eine Eskalation.

14.02.2021

Lügen über angebliche Wahlfälschung, ein gewaltsamer Sturm auf das US-Kapitol. Mit dem Ende des Amtsenthebungsverfahrens gehe trotz des Trump-Freispruchs auch ein „trauriges Kapitel“ der US-Geschichte zu Ende, glaubt Joe Biden. Nun gehe es um die Heilung der amerikanischen Seele.

14.02.2021

Statt Chaos gibt es geregelte Abläufe, statt einer täglichen Propagandashow wieder Pressekonferenzen. Mit dem Amtsantritt von Präsident Joe Biden kehrt für unseren US-Korrespondenten Karl Doemens Normalität in den Arbeitsalltag zurück. Ein persönlicher Blick auf die Trump-Jahre – und darauf, was sich jetzt bereits verändert hat.

13.02.2021

Joe Biden will im November Donald Trump als US-Präsident ablösen. Die Umfragen sehen den demokratischen Herausforderer in Führung. Ständig aktualisierte Zahlen zum Kampf um die Präsidentschaft der Vereinigten Staaten von Amerika.

02.11.2020

Im Amtsenthebungsverfahren gegen den früheren US-Präsidenten Donald Trump haben die Anklagevertreter damit begonnen, ihre Argumente in der Sache vorzutragen. Sie präsentierten dabei Unmengen an Material, um ihre Anschuldigungen zu belegen. Dazu zählten verstörende Videoaufnahmen und eine minutiöse Nacherzählung des Angriffs auf das US-Kapitol.

11.02.2021

Anfang Januar hatte Ex-US-Präsident Donald Trump den Wahlbeauftragten von Georgia aufgefordert, noch genügend Stimmen zu „finden“, um das Ergebnis der Präsidentenwahl umzukehren. In dem Bundesstaat ermittelt deswegen jetzt die Staatsanwaltschaft. Sie will untersuchen, ob es Versuche gab, die US-Wahl zu beeinflussen.

10.02.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10