Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
33°/ 19° Regenschauer
Thema Waldhausen

Waldhausen

Anzeige

Alle Artikel zu Waldhausen

Den idealen Standort für einen neuen Park-and-Ride-Platz zu finden, scheint gar nicht so einfach. Im Bezirksrat Döhren-Wülfel jedenfalls haben sich SPD und CDU einen Schlagabtausch darüber geliefert, ob die Fläche am Stadtfriedhof Seelhorst geeignet ist, oder ob es dann mehr Autoverkehr zulasten der Anwohner in Mittelfeld gibt.

28.07.2020

Die Stadt Hannover hat auf einem 150 Meter langen Abschnitt der Güntherstraße in Waldhausen zahlreiche Poller und Absperrbügel aufgestellt – zum Entsetzen zahlreicher Anwohner. Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hält die Maßnahme gegen Falschparker aber weiterhin für sinnvoll – und lehnt eine erneute Begehung mit den Anwohnern ab.

16.07.2020

Es steht noch nicht endgültig fest, aber Harriet Maczewski, Pastorin der St.-Vitus-Kirchengemeinde in Hemmingen-Wilkenburg, plant nach Hannover zu wechseln. Sie hat sich auf eine Stelle in der Timotheusgemeinde beworben.

08.07.2020

Die Stadt Hannover hat auf einem 150 Meter langen Abschnitt der Güntherstraße in Waldhausen mehr als zwei Dutzend Metallpoller aufgestellt – als Maßnahme gegen Falschparker. Anwohner sind entsetzt und protestieren gegen die „Verschandelung“.

06.07.2020

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat den Antrag für eine Park-and-Ride-Anlage an der geplanten S-Bahnstation in Waldhausen abgelehnt. Kurios: Derselbe Bezirksrat hatte den Bau noch vor sechs Jahren gefordert. Stattdessen soll nun ein Gesamtkonzept entwickelt werden.

28.06.2020

Die Verbesserungsvorschläge der Stadt zum Nahverkehrsplan 2020 der Region werden sehr unterschiedlich aufgenommen. Anreize für auswärtige Autofahrer etwa halten etliche Politiker für falsch.

01.06.2020

Die Salzburger Straße im hannoverschen Stadtteil Waldhausen ist nach der Sanierung kaum wiederzuerkennen – nicht nur wegen der neuen Radwege auf beiden Seiten. In vier Wochen soll die Umgestaltung vollendet sein.

17.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10