Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 6° Regenschauer
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg ist die CDU stärkste Kraft bei einer Bürgerschaftswahl in Bremen. Die SPD landet einen Prozentpunkt hinter dem Wahlgewinner auf Platz zwei. Während die CDU sich über den Regierungsauftrag freut, muss die SPD bundesweite Folgen fürchten.

26.05.2019

Totenstille beim Blick auf die Bildschirme: Der Wahlabend im Willy-Brandt-Haus, der SPD-Zentrale in Berlin, beginnt mit einem großen Schock für die Genossen. Die Debatte um Parteichefin Andrea Nahles hat längst begonnen.

26.05.2019

Am 25. Mai 1961 stellt John F. Kennedy im US-Kongress ein Ultimatum: In den nächsten zehn Jahren soll ein Amerikaner auf dem Mond stehen. Damit ist das „Space Race“ im vollen Gange. Kennedy selbst erlebte die Mondlandung nicht mehr.

25.05.2019

1933 hat das NS-Regime den Arbeiter Samariter Bund (ASB) verboten. Wie es mit dem ASB bis zur Wiedergründung nach dem Zweiten Weltkrieg weiterging, beleuchtet die Ausstellung „Der ASB und der Nationalsozialismus“. Sie wird am Montag, 27. Mai, um 16 Uhr im ASB-Bahnhof Barsinghausen eröffnet.

23.05.2019

Für acht Millionen Menschen ist Niedersachsen Heimat – doch was wissen sie über den Landstrich, in dem sie wohnen? Der Heimatbund kann sich ein Comeback des Schulfachs Heimatkunde vorstellen.

20.05.2019

Das TV-Drama „The Children“ erzählt die Geschichte von 300 Kindern nach ihrer Befreiung aus einem NS-Konzentrationslager. In den Hauptrollen sind Darsteller aus dem gerade abgelaufenen Fantasy-Epos „Game of Thrones“ zu sehen.

22.05.2019

Die großohrigen grauen Mäusejungen hatten viele Fans: Die Abenteuer von Fix und Fax zählten zum festen Bestandteil der DDR-Comiczeitschrift „Atze“. Der Schöpfer der beiden Figuren, Jürgen Kieser, ist nun im Alter von 97 Jahren gestorben.

22.05.2019

Mit unbedachten Äußerungen über NS-Zwangsarbeiter hatte Keks-Erbin Verena Bahlsen einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Nun äußert sich ihr Vater, Werner Bahlsen, in einem Interview dazu.

19.05.2019

In der Zwangsarbeiter-Debatte hat der 97-jährige Holocaust-Überlebende Guy Stern deutliche Kritik an der Unternehmenserbin Verena Bahlsen geübt. Sie blicke „von der hohen Warte“ einer Erbin auf die Situation von Zwangsarbeitern bei Bahlsen im Zweiten Weltkrieg.

17.05.2019

In einer Schule in Tennessee zeigen Fünftklässler immer wieder den Hitlergruß. Eine Elfjährige kritisiert das mehrfach lautstark – und wird deshalb ins Büro des Rektors geschickt. Ihre Eltern sind stolz auf sie.

15.05.2019

Die Keksdynastie-Erbin Verena Bahlsen bringt mit maximal unbedarften Äußerungen die sozialen Netzwerke gegen sich auf. Es geht um die Vergangenheit des Unternehmens ihrer Familie im Zweiten Weltkrieg.

14.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10