Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
FREIZEITSPASS FÜR GROSS UND KLEIN: TIPPS FÜR DIE SOMMERFERIEN

Relaxen, Saunen und Action stehen auf dem Programm: Aspria in Hannover und aquaLaatzium in Laatzen

Relaxen, Saunen und Action stehen auf dem Programm: Aspria in Hannover und aquaLaatzium in Laatzen Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Besuchermagnet aquaLaatzium: Mit der 80 Meter Röhrenrutsche oder der großen Sauna- und Badelandschaft bietet das aquaLaatzium Wasserspaß für Groß und Klein. Foto: aquaLaatzium

Spaßbäder in und um Hannover: Aspria und aquaLaatzium

Wer Superfun mit und im Wasser liebt, der mag Spaßbäder. Wellness, Spa-Paradiese und Thermen, denn das alles bieten die modernen Wassertempel.

Direkt in Hannover am Ufer des Maschsee lockt der Aspria Spa & Sport Club. Hier gibt es Wellness, Sport und Entspannung unter einem Dach. Vom Spa-Pool aus hat man einen wunderschönen Blick auf den Maschsee. Er ist so angelegt, dass man optisch das Gefühl hat, der Pool ginge direkt in den Maschsee über. Der Club ist weniger für Menschen, die Superfun im Wasser möchten, als für Leute, die ein außergewöhnliches Ambiente lieben, um etwas Urlaub vom Alltag zu machen.

Ansprechende Farben, dekorative Elemente und entspannende Ruhe erwarten Mitglieder und Gäste im 3700 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Man kann relaxen in einer der acht Saunen oder einfach die Seele baumeln lassen. Im Hamam oder Salzraum ist noch mehr Gelegenheit, um sich eine Auszeit zu gönnen.

Das aquaLaatzium in Laatzen an der Hildesheimer Straße kennt wohl jeder Hannoveraner. Es ist ein regelrechter Besuchermagnet und einzigartig in der Region. Seine große Sauna- und Badelandschaft bietet alles für Wasservergnügen, für Erholung und Vitalität. Das Erlebnisbad mit einem 25 Meter Sportbecken, Body2 Racer Doppelrutsche, Wasserfall, Wasserkreisel und Whirlpool bietet alles für den Wasserspaß für Groß und Klein. Dazu kommt das Sole-Außenbecken im Freien mit einer Wassertemperatur von 32 Grad. In der Sommerzeit lädt dazu der Naturbadesee zum besonderen Schwimmerlebnis ein. Elf Saunen und Dampfbäder, Gastronomiebereiche und das aquaFit Gesundheitsstudio ergänzen das Angebot.