Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
GARTEN IM HERBST

Ideenreiche und kreative Gartengestaltung mit neuartigem Pflanzkastensystem

Ideenreiche und kreative Gartengestaltung mit neuartigem Pflanzkastensystem Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Die Möglichkeiten, Pflanzkästen zu bestücken, sind vielfältig. Foto: HLC/Delta Gartenholz

Die Natur ist ein Meister im blühenden ,,Bäumchen, wechsle dich"-Spiel. Wunderbare blühende Frühlingsblumen werden von prächtigen Sommerpflanzen wie Margeriten oder Geranien abgelöst, während im Herbst Chrysanthemen, winterharte Gräser oder farbenfrohe Erika folgen. Dieses Wechselspiel lässt sich auch auf der eigenen Terrasse verfolgen. 

Profis haben durchdachte und individuell bestückbare Pflanzkastensysteme aus hochwertigem Lärchenholz entwickelt, die dank einsetzbarer Kunststoffkästen das Gärtnern noch einfacher machen. Die Modelle sind in verschiedenen Maßen erhältlich, lassen sich stapeln, solo oder als Gruppe arrangieren und fungieren als Ecklösung oder Sichtschutz. Durch die komfortable Höhe lassen sich die Kästen zudem leicht hegen und pflegen und immer wieder neu verwenden. Handliche Einsätze aus wetterfestem Kunststoff werden ganz einfach in die stabilen Lärchenholzkästen gehängt. Gießwasser und Erde kommen dabei nicht mit dem Holz in Berührung. Auch selektives Düngen oder eine spezielle Erdauswahl sind einfach umsetzbar. HLC