Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige

Podologie Zentrum Behrens: Laserbehandlungen gegen Nagelpilz

Podologie Zentrum Behrens: Laserbehandlungen gegen Nagelpilz Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Ein starkes Führungsteam: Niklas (von links), Kerstin und Torben Behrens.

Auch in Zeiten von Corona ist das Team in den Praxen der Podologie Behrens in Laatzen (zweimal) und Wettbergen weiter für die Patienten da. Auch Patienten mit Nagelpilz kann geholfen werden. Denn als eines von nur zwei podologischen Unternehmen in der Region Hannover bietet Podologie Behrens sowohl im Podologie Zentrum in Laatzen als auch in der podologischen Privatpraxis in Laatzen Lasertherapiebehandlungen für unter Nagelpilz leidende Patienten an. Zu einer Nagelpilzbehandlung entscheiden sich viele Betroffene erst spät, da der Pilz zunächst nicht weiter stört. Allerdings ist eine frühzeitige Therapie sehr wichtig, da es sonst zur Ansteckung anderer Nägel – auch der Fingernägel – kommen kann und sogar ein Verlust des Nagelbettes möglich ist. Auf diese Weise können Bakterien in den Organismus eindringen und ihn schädigen.

Die Nagelpilzbehandlung per Lasertherapie ist gut verträglich, sodass selbst Kinder damit gut zurechtkommen. Dabei entstehen keine schädigenden Nebenwirkungen für das Nagelbett oder den nachwachsenden Nagel. Für Rückfragen oder Terminvereinbarungen stehen die Mitarbeiter gerne telefonisch zur Verfügung. Mehr zum Thema Podologie unter www.podologie-behrens.de .


Onlinekursus „Schlaf als Kurzurlaub“

Kennen Sie das: Sie schlafen seit Monaten schlecht und sind morgens wie gerädert? Alles Mögliche haben Sie schon ausprobiert, nichts hat geholfen? Sie wollen endlich wieder besser schlafen? Im Online-Schlaf-Kurs von Christine Dreyer, Schlaftrainerin, können Sie jetzt lernen, wieder erholsam zu schlafen.

Dreyer ist Schlafexpertin und betreibt seit 16 Jahren die Schlafschule Hannover. Sie startet am Mittwoch, 18. Mai, einen fünfteiligen Online-Schlafkursus. In dem Kursus lernen Sie die fünf zentralen Schritte, die Ihren Schlaf wieder zum Kurzurlaub machen:

- 1. Sie erfahren, welche Phasen der Nacht besonders anfällig für Schlafprobleme sind und wie Sie die drei häufigsten Fehler vermeiden, die dort begangen werden.
- 2. Sie entdecken das Wunder guter, schlaffördernder Gewohnheiten und setzen sie einfach um.
- 3. Sie finden heraus, wie Sie Ihren eigenen Schlaf überprüfen und die Erkenntnisse für mehr Energie am Tage nutzen.
- 4. Sie erkennen die wichtigsten Faktoren, die Ihre Schlafumgebung zu einer Oase von Ruhe und Erholung machen und welche Faktoren hier regelmäßig unterschätzt werden.
- 5. Besonders bedeutsam sind die wissenschaftlich fundierten, schlafspezifischen Entspannungstechniken, die Sie mit der Schlafexpertin einüben. Damit bauen Sie den schlafstörenden Stress im Leben zuverlässig ab und finden erholsame Nachtruhe.

Dann haben Sie morgens wieder „Energie zum Bäume-Ausreißen“ und sind konzentriert und leistungsfähig.

Möchten Sie lernen, wie Sie Ihren Schlaf verbessern? Dann melden Sie sich jetzt per Telefon oder E-Mail an. Um am Kursus teilzunehmen, benötigen Sie nur einen Internetanschluss und einen Laptop, PC oder Tablet. Melden Sie sich jetzt zum Kursus an. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Rufen Sie Christine Dreyer an, um zu erfahren, wie auch Sie bald wieder tief schlafen können.

Telefon: (05 11) 61 65 99 89
E-Mail: info@christine-dreyer.de