Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
GESUNDHEIT UND WELLNESS

Frisch gewaschen durch den Sommer

Frisch gewaschen durch den Sommer Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Waschmaschinen in allen Preisklassen – die Elektrofundgrube hat die große Auswahl und bietet einen Top-Service.

Wenn Gräser, Pollen und Hausstaubmilben quälen, sollten Allergiker dem Wäschewaschen besondere Beachtung schenken. Ob Bettwäsche oder Kleidung – Pollen, die im Gewebe hängen bleiben, verursachen tränende Augen, eine triefende Nase und bringen Betroffene um die nächtliche Ruhe. „Umso wichtiger ist es, häufiger zu waschen und zwar am besten in einer energiesparenden Waschmaschine mit speziellen Programmen für Allergiker“, sagt Klaus Thiel, der in der Elektrofundgrube an der Königstraße gemeinsam mit Tochter Mareike auf drei Etagen Haushaltsgeräte anbietet. Die modernen Waschmaschinen verfügen über zusätzliche Spülgänge. Hausstauballergiker sollen Bettwäsche, Decken und Kissen möglichst wöchentlich bei mindestens 60 Grad waschen. „Pollenallergiker dürfen ihre Wäsche nicht ins Freie zum Trocknen hängen, sondern immer in den Trockner geben“, weiß Mareike Thiel. In der Waschmaschine soll die Kleidung gut geschleudert werden, damit sich die winzigen Pollenkörner von Pulli und Hose lösen.

In der Elektrofundgrube können die Kunden zwischen zahlreichen Modellen namhafter Hersteller wählen, oder sogar eine Waschmaschine oder einen Trockner zweiter Wahl mitnehmen.

Auf Wunsch werden die Geräte natürlich geliefert und montiert sowie das Altgerät entsorgt.