Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige

Tipp: Selbst gemachte Gestecke

Tipp: Selbst gemachte Gestecke Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Ein selbst gemachtes Geschenk zum Muttertag bereitet Freude.Foto: Seaside Cottage/1000 gute Gründe

Auf der Suche nach einer besonderen Blumen-Idee zum Muttertag? Dann empfiehlt sich das selbst gestaltete Gesteck in der Kiste - dazu passt auch perfekt eine Flasche Wein oder andere Leckereien.

Blumengestecke eignen sich perfekt für individuellen Überraschungen. Und den dafür benötigten Steckschaum gibt es mittlerweile auch als nachhaltige und wiederverwendbare Alternative. Er lässt sich ganz einfach in vielen unterschiedlichen Formen kaufen oder zuschneiden, ob als Herz, Initialen oder ganze Botschaften. Grundsätzlich sollte man bei seinen blumigen Gestecken nur ein paar Dinge beachten: Steckschaum lässt man am besten in einer großen Schüssel mit Wasser selbstständig vollsaugen.

Wenn man ihn herunterdrückt, können Luftblasen im Inneren bleiben, und die Blüten verdursten. Damit die Blumen länger halten, sollte man sie unmittelbar vor dem Einstecken mit einem scharfen Messer schräg anschneiden und die Löcher etwas vorbohren.