Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Ein Spezialist für schöne Fußböden: Marc Gotthold von MG Parkett aus Elze

Seit 13 Jahren hat sich Marc Gotthold in der Region Hannover und darüber hinaus mit seiner Firma MG Parkett auf die Verlegung hochwertiger Parkettböden sowie von Laminat und Designbelägen spezialisiert. Auch für die Renovierung alter, angegriffener Parkett- und Dielenböden ist er ein geschätzter Ansprechpartner.

Iris Heitmüllers Modefrühstück in Pattensen: Appetithappen für einen gelungenen Saisonstart

Iris Heitmüller, charmante Inhaberin von Mode & Lebensart in Pattensen, startet durch: Für Sonnabend, 7. Mai, von 10 bis 14 Uhr, lädt die Fachfrau für Schönes und mehr zu einem Modefrühstück ein. ,,Damit haben wir schon vor der Pandemie gute Erfahrung gemacht, und jetzt wollen wir mit unseren Kundinnen und Kunden erneut einen netten Vormittag...

Coffeeshop Zum Dänen in Pattensen: Dänische Spezialitäten sind in der Stadt seit 13 Jahren eine feste Größe

Eine Erfolgsgeschichte, die seit nunmehr 13 Jahren andauert, das ist der Coffeeshop Zum Dänen in Pattensens Altstadt. Geführt von Lars Elmgaard Thiele und seiner Frau Angela ist das dänische Bistro/Café eine feste Größe im gastronomischen Kalender der Stadt Pattensen, aber auch weit darüber hinaus. Von montags bis freitags ist das...

Tradition braucht eine starke Jugendarbeit: Jugendleiter Timon Bruchmüller und Lars Meidenbauer von der Schützen-Vereinigung Döhren

Die Schützenvereine Hannovers haben eine lange Tradition. Einige sind sogar noch älter als der Verband Hannoverscher Schützenvereine. Zum Beispiel die Schützen-Vereinigung Döhren von 1861 e. V., die bereits 1847 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Einen Verein über einen solch langen Zeitraum mit Leben zu füllen, erfordert auch eine gute...

Peter Halm - der Schützendezernent

Dass die hannoverschen Schützen und ihr Brauchtum schon lange zu einem der weit über die Region hinaus bekannten Aushängeschilder der niedersächsischen Landeshauptstadt gehören, ist klar. Spätestens seit der Verleihung des Fest-Privilegs an die Schützen im 16. Jahrhundert können diese sich auch auf Unterstützer aus der Stadtpolitik...