Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
#WirSindLehrte

High Heels retten die Schuhfabrik: Lilo Wanders Musical Kinky Boots in Lehrte

Das Theater für Niedersachsen führt das Musical "Kinky Boots“ in Lehrte auf

High Heels retten die Schuhfabrik: Lilo Wanders Musical Kinky Boots in Lehrte Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Hohe Absätze spielen in "Kinky Boots" eine entscheidende Rolle. Foto: buehnenfotograf/TYN

Ideen muss man haben. Das könnte das Motto sein, das dem Theatermusical , Kinky Boots" zugrunde liegt. Das Theater für Niedersachsen bringt die Show um frivoles Schuhwerk und Drag Queens auf die Bühne des KurtHirschfeld-Forums. Am 24. Mai ist die Inszenierung des gebürtigen Cellers Ernie Reinhardt - besser bekannt als Travestiefigur Lilo Wanders, der Moderatorin der TV Sendung, Wa(h)re Liebe" - an der Burgdorfer Straße 16 zu sehen. Mit der Aufführung geht der Theaterbetrieb der Stadt in die Sommerpause.

Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm, der 2005 äußerst erfolgreich in die Kinos kam. Er erzählt die wahre Geschichte des Steve Pateman, der seine vom Vater übernommene Schuhfabrik im englischen Northampton vor dem Konkurs rettete, indem er sich auf die Herstellung von Fetisch-Schuhwerk spezialisierte.

Im Film heißt Pateman Charlie Price und wird durch ein zufälliges Zusammentreffen mit der Londoner Drag Queen Lola alias Simon auf die Idee gebracht, in seiner Fabrik High Heels für männliche Transvestiten herzustellen, für die diese Schuhe besonders stabil sein müssen. Dass dieses Vorhaben nicht bei allen Beteiligten auf Gegenliebe stößt, macht sowohl im Film als auch auf der Bühne die Dramatik des Stoffes aus.

Der Film zog schließlich die Bühnenversion nach sich, deren Libretto der amerikanische Schauspieler, Sänger und Autor Harvey Fierstein schrieb. Musik und Liedtexte stammen von der US-Sängerin Cyndi Lauper („Time After Time"). Das Stück wurde 2012 in Chicago uraufgeführt und lief erfolgreich am New Yorker Broadway und im Londoner West End.

In der Hildesheimer Inszenierung von Lilo Wanders, die jetzt in Lehrte zu sehen sein wird, spielt Johannes Osenberg die Rolle des Charlie und William Baugh übernimmt die Rolle der Lola.

Das Musical , Kinky Boots“ ist am Dienstag, 24. Mai, 19.30 Uhr, im Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16, zu sehen. Karten zum Preis von 17 bis 25 Euro sind im Fachdienst Schule, Sport und Kultur unter Telefon (05132) 86282-41 oder -42 oder per E-Mail an astrid.kohnert@lehrte.de und angela.wolfert@lehrte.de erhältlich. Die Abendkasse öffnet ab 18.30 Uhr.