Probleme von Tausenden gemeldet

Mitten in der Black Week: Massive Störung bei Amazon – Bezahlen offenbar nicht möglich

Die ganze Woche über gibt es bereits Black-Friday-Angebote – doch nun hakt es bei Amazon.

Die ganze Woche über gibt es bereits Black-Friday-Angebote – doch nun hakt es bei Amazon.

Der Onlineversandhändler Amazon hat Probleme mit dem Kaufvorgang – und das ausgerechnet mitten in der Black Week, wo der Händler mit besonders vielen Angeboten Kundinnen und Kunden zum Kauf animieren möchte. Wer einen Artikel bezahlen will, erhält den Hinweis: „Tut uns leid! Während wir Ihre Eingabe ausführen wollten, ist ein technischer Fehler aufgetreten.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf dem Portal allestörungen.de hatten seit Mitternacht Tausende Nutzerinnen und Nutzer Probleme gemeldet. Zwar scheint zunächst auf der Website und in der App alles normal zu funktionieren, doch will man anschließend zur Kasse, erhalten Kundinnen und Kunden die Fehlermeldung.

Die Probleme scheinen nicht nur in Deutschland aufzutreten. Auch aus anderen Ländern werden Probleme bei Amazon gemeldet. Das Unternehmen selbst hatte sich zunächst nicht geäußert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/hsc

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen