Flaschen könnten zerbersten: Aldi Nord ruft Glühwein zurück

Das Firmenlogo von Aldi Nord (Symbolbild).

Das Firmenlogo von Aldi Nord (Symbolbild).

Der Weinhändler C.A. Warren GmbH ruft den Artikel „Deutscher Winzer Glühwein Weiss, 0,75 L“ der Markgräfler Winzer eG öffentlich zurück. Der Wein wurde unter anderem beim Discounter Aldi Nord verkauft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aldi Nord schreibt in einer Mitteilung auf seiner Homepage, dass in einzelnen Flaschen Heferückstände festgestellt worden seien. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es zu einem Gärprozess kommt, welcher zu einem Bersten der Flaschen führen kann“, so der Discounter. Das Produkt wurde bereits aus den Regalen genommen.

Kunden sollten den Artikel „am besten in einer verschlossenen Tüte“ in die Aldi-Filialen zurückbringen, heißt es weiter. Der Kaufpreis werde dann zurückerstattet. Andere Artikel des Herstellers C.A. Warren GmbH seien nicht betroffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Rückfragen könnten unter der Telefonnummer +49 7628 9114138 sowie per E-Mail an die Adresse presse@markgraeflerwinzer.de gerichtet werden, teilt Aldi Nord weiterhin mit.

RND/sic

Mehr aus Wirtschaft regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken