Das ist auf der IAA Transportation zu sehen

IAA Transportation 2022: Die Messe richtet sich vor allem ans Fachpublikum, Spediteure, Kraftfahrer, Auto-Händler etwa.
01 / 11

IAA Transportation 2022: Die Messe richtet sich vor allem ans Fachpublikum, Spediteure, Kraftfahrer, Auto-Händler etwa.

Der ID.Buzz von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VNN) wird auf der IAA als Notarztwagen präsentiert.
02 / 11

Der ID.Buzz von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VNN) wird auf der IAA als Notarztwagen präsentiert.

Das Messegelände in Hannover gehört zu den weltweit größten Arealen. Bei großen Exponaten wie diesen Baumaschinen lohnt sich das besonders: Sie werden auf dem Freigelände zwischen des Hallen gezeigt.
03 / 11

Das Messegelände in Hannover gehört zu den weltweit größten Arealen. Bei großen Exponaten wie diesen Baumaschinen lohnt sich das besonders: Sie werden auf dem Freigelände zwischen des Hallen gezeigt.

Elektromotoren sind auf der Messe das Thema schlechthin. Vom Bus über den Betonmischer hin zum Müllwagen gibt es kaum ein Fahrzeug, das sich nicht elektrifizieren lässt.
04 / 11

Elektromotoren sind auf der Messe das Thema schlechthin. Vom Bus über den Betonmischer hin zum Müllwagen gibt es kaum ein Fahrzeug, das sich nicht elektrifizieren lässt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Auch Busse mit E-Antrieb gehören zu den Nutzfahrzeugen, die auf der IAA Transportation 2022 gezeigt werden.
05 / 11

Auch Busse mit E-Antrieb gehören zu den Nutzfahrzeugen, die auf der IAA Transportation 2022 gezeigt werden.

Der VW Amarok als off-Road-Ambulanz: So wie hier präsentiert, ist der Wagen etwa in Norwegen und Schweden unterwegs. Den Auf- und Ausbau hat eine finnische Firma namens Tamlans Oy vorgenommen.
06 / 11

Der VW Amarok als off-Road-Ambulanz: So wie hier präsentiert, ist der Wagen etwa in Norwegen und Schweden unterwegs. Den Auf- und Ausbau hat eine finnische Firma namens Tamlans Oy vorgenommen.

Monströs: Ein Flughafenfeuerwehr-Löschfahrzeug mit E-Motor gehört zu den Blickfängern auf der Messe.
07 / 11

Monströs: Ein Flughafenfeuerwehr-Löschfahrzeug mit E-Motor gehört zu den Blickfängern auf der Messe.

Zum Ausprobieren: Halle 11 wurde zur Teststrecke umgebaut. Hier können Besucherinnen und Besucher viele der ausgestellten Modelle Probe fahren. 22 schwere und 39 leichte Nutzfahrzeuge, darunter Trucks von MAN, Iveco, Scania, Ford, Tevva stehen dafür zur Verfügung.
08 / 11

Zum Ausprobieren: Halle 11 wurde zur Teststrecke umgebaut. Hier können Besucherinnen und Besucher viele der ausgestellten Modelle Probe fahren. 22 schwere und 39 leichte Nutzfahrzeuge, darunter Trucks von MAN, Iveco, Scania, Ford, Tevva stehen dafür zur Verfügung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Bei den Testfahrten sitzt immer ein Betreuer/Fahrlehrer auf dem Beifahrersitz.
09 / 11

Bei den Testfahrten sitzt immer ein Betreuer/Fahrlehrer auf dem Beifahrersitz.

Tevva ist ein britisches Unternehmen aus Tilbury, das seine Trucks mit Wasserstoff antreibt. Dass die Tanks hinter dem Führerhaus durch eine Glasscheibe zu sehen sind, ist allerdings nur für die Messe konstruiert.
10 / 11

Tevva ist ein britisches Unternehmen aus Tilbury, das seine Trucks mit Wasserstoff antreibt. Dass die Tanks hinter dem Führerhaus durch eine Glasscheibe zu sehen sind, ist allerdings nur für die Messe konstruiert.

 
Anzeige

Update

Podcast