Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fragen und Antworten

Ist Christi Himmelfahrt ein Feiertag?

Wanderungen mit einem Bollerwagen sind am Vatertag ein beliebter Brauch.

Christi Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag, der in diesem Jahr bundesweit am Donnerstag, 26. Mai, begangen wird. Der Feiertag bezieht sich auf eine Episode in der Apostelgeschichte, nach der Jesus Christus 40 Tage nach seiner Auferstehung seinen Jüngern erschienen und in den Himmel aufgefahren ist. Daher wird der Tag auch Auffahrt genannt. Jedes Jahr wird Christi Himmelfahrt an einem Donnerstag, 39 Tage nach Ostersonntag und zehn Tage vor dem Pfingstfest gefeiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sind Christi Himmelfahrt und Vatertag dasselbe?

Die Entstehung des Vatertags ist eng mit Christi Himmelfahrt verbunden, wenngleich den weltlichen Feiertag heutzutage kaum noch etwas mit dem religiösen Fest verbindet.

Dass in Deutschland an Christi Himmelfahrt zugleich Vatertag gefeiert wird, liegt daran, dass im 19. Jahrhundert vermehrt Ausflüge aufs Land, sogenannte „Schinkentouren“, an Himmelfahrt unternommen wurden. Nicht zuletzt durch den Alkohol, der bei diesen Ausflügen in Mengen floss, entwickelte sich dieser – der weiblichen Bevölkerung vorenthaltene – Brauch schnell in ein beliebtes Freizeitangebot für Männer. Der sogenannte „Vater-“ oder „Herrentag“ war geboren. Inzwischen hat sich der Vatertag aber vielerorts in ein offenes Fest für die ganze Familie entwickelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Brauch an Christi Himmelfahrt: Bittprozessionen

Als gesetzlicher Feiertag ist Christi Himmelfahrt seit den 1930er Jahren in allen 16 Bundesländern festgelegt. Im deutschsprachigen Raum wurde in der Zeit des christlichen Festes traditionell um eine reiche Ernte gebeten – daher wird der Feiertag auch mit Bittprozessionen in Verbindung gebracht, in denen ein Kreuz vorangetragen wurde. Die Himmelfahrtswoche wird demnach auch als Kreuz- oder Bittwoche bezeichnet.

Haben Geschäfte an Christi Himmelfahrt geöffnet?

Da es sich um einen gesetzlichen Feiertag handelt, haben die Geschäfte an Christi Himmelfahrt nicht geöffnet. Wie an anderen Feiertagen auch gelten für Bäckereien, Blumenläden, Tankstellen-Shops und Kioske gesonderte Regelungen für Ladenöffnungszeiten. Auch Supermärkte in Bahnhöfen oder Flughäfen können an Christi Himmelfahrt theoretisch öffnen. Wer auf Bollerwagentour geht oder einen Grillabend veranstaltet, sollte sich besser vor dem Vatertag um den Einkauf kümmern.

Wo wird Christi Himmelfahrt gefeiert?

Gläubige Christen auf der ganzen Welt feiern Christi Himmelfahrt. Ein gesetzlicher Feiertag ist Christi Himmelfahrt neben Deutschland unter anderem auch in Österreich, der Schweiz, Frankreich und den Niederlanden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In seiner volkstümlichen Variante mit Wanderung und alkoholischen Getränken wird der Vatertag vor allem in Deutschland gefeiert. Trotzdem gibt es ähnliche Gedenk- und Festtage zu Ehren der Väter in anderen Ländern.

  • In Dänemark gilt der Tag des dänischen Grundgesetzes am 5. Juni als Vatertag.
  • Die Kubaner feiern Vatertag am Día de los Padres, er findet am 3. Sonntag im Juni statt.
  • Ebenfalls am 3. Juni wird Vatertag in den USA gefeiert. Hier sogar mit Blumen und Gedichten, also ähnlich dem Muttertag.
  • Als tatsächliches Pendant zum Muttertag wird der Vatertag in Italien gefeiert. Der Josefstag am 19. März gilt in vielen katholisch geprägten Ländern als Vatertag, zum Beispiel auch in Portugal oder Spanien.
  • In Polen feiert man Vatertag am 23. Juni. Hier wird er Dzień Ojca genannt.
  • In Thailand heißt der Vatertag Wan Phor und wird am Geburtstag von König Bhumibol Adulyadej am 5. Dezember gefeiert.

Wann ist Christi Himmelfahrt?

Als beweglicher Feiertag, der immer exakt 39 Tage nach Ostersonntag stattfindet, fallen Christi Himmelfahrt und damit Vatertag zwar immer auf einen Donnerstag, allerdings variiert das Datum.

In den nächsten Jahren ist Christi Himmelfahrt beziehungsweise Vatertag an diesen Daten:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Christi Himmelfahrt 2023: Donnerstag, 18. Mai
  • Christi Himmelfahrt 2024: Donnerstag, 9. Mai
  • Christi Himmelfahrt 2025: Donnerstag, 29. Mai
  • Christi Himmelfahrt 2026: Donnerstag, 14. Mai

RND/pf/jack/do

Mehr aus Wissen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.